Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Chefsessel – bequem sitzen bei der Arbeit

Der Chefsessel ist ein praktisches Ausstattungsmerkmal im Büro oder im Arbeitszimmer in den eigenen vier Wänden. Wenn Sie am PC arbeiten, benötigen Sie einen hohen Sitzkomfort. Zum Schutz Ihres Körpers sollte der Stuhl zudem eine ergonomische Sitzhaltung begünstigen. Ein spezieller Bürostuhl oder Chefsessel erfüllt diese Ansprüche. Für eine korrekte Rückenhaltung verfügt er über eine hohe Rückenlehne. Auf Höhe der Lendenwirbelsäule ist die Lehne leicht gebogen. Dadurch erhält Ihr Rücken einen optimalen Halt.

Wie unterstützt der Chefsessel die korrekte Sitzhaltung noch?

Damit Sie gerade sitzen können, sollten Sie Ihre Füße bequem nebeneinander stellen. Das heißt, Ihre Füße stehen sicher auf dem Boden, die Beine sind leicht gespreizt. Das funktioniert nur dann, wenn Ihr Stuhl eine optimale Höhe für Ihren Körper hat. Daher ist ein Chefsessel so konzipiert, dass er sich in der Höhe verstellen lässt. Sie können den Stuhl so auf die Länge Ihrer Beine anpassen. Auch die Tiefe der Sitzfläche spielt eine Rolle. Ist diese nicht tief genug oder zu tief, spricht das gegen eine ergonomische Haltung. Daher ist die Tiefe bei einem Chefsessel optimal auf die Ergonomie abgestimmt.

Warum hat der Chefsessel Rollen?

Im Büro möchten Sie flexibel sein. Aktenschränke oder auch Drucker stehen hinter Ihnen? Umso besser ist es, wenn Sie mit dem Stuhl dorthin fahren können. Daher ist der Bürostuhl mit Rollen ausgestattet. Bei einigen Modellen lassen sich die Rollen auch feststellen. So können Sie verhindern, dass der Stuhl sich von der Stelle bewegt. Hier wird mit einer Bremse gearbeitet. Über einen kleinen Hebel an den Rollen können Sie diese feststellen. Um den Boden zu schonen, bietet es sich an, auf den Boden eine spezielle Unterlage zu legen. Diese ist durchsichtig und aus Kunststoff gefertigt, sodass der Sessel dennoch gut rollen kann.

Was ist beim Kauf eines Chefsessels zu beachten?

Möchten Sie einen Chefsessel kaufen, stehen Sie vor einer großen Auswahl an Modellen. Legen Sie vorher fest, was Ihnen besonders wichtig ist. Die meisten Modelle sind sehr gut gepolstert und bieten dadurch einen hohen Sitzkomfort. Möchten Sie einen Chefsessel günstig kaufen, können Sie prüfen, ob es ein gutes Angebot aus zweiter Hand gibt. Varianten, die nur wenig genutzt wurden, sind oft noch sehr gut erhalten. Gerade dann, wenn Sie sich für ein Modell mit Echtleder entscheiden, ist die Oberfläche sehr robust. Es gibt jedoch auch Ausführungen mit Stoff oder Kunstleder. Diese Varianten sind auch dann günstiger, wenn sie neu gekauft werden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet