ANZEIGE

SOMMERPREISE BEI HARK

Jetzt Shoppen!
Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Buderus-Kaminöfen – für wohlige Wärme an kalten Tagen

Ein Pelletofen von Buderus sorgt für ein angenehm warmes Raumklima und macht sich auf Ihrer Heizkostenabrechnung außerordentlich positiv bemerkbar. Das deutsche Traditionsunternehmen blickt auf eine lange Firmengeschichte zurück. Seine Gründung erfolgte im Jahr 1731. Bis heute gilt Buderus als Synonym für leistungsstarke Heizungen, Kaminöfen und Solaranlagen. Die Buderus-Kaminöfen eignen sich in Verbindung mit den passenden Kaminverkleidungen ebenso zur Nachrüstung. Bei eBay erwartet Sie ein umfassendes Sortiment neuer und gut erhaltener, gebrauchter Kamin- und Pelletöfen von Buderus.

Was ist das Besondere an den Pelletöfen von Buderus?

Ein Pelletofen bietet sich als sinnvolle Alternative zu einem normalen Kaminofen an. Anstelle von herkömmlichem Holz befeuert man ihn mit speziellen Pellets. Die Buderus-Pelletöfen überzeugen durch ihre effektive Heizleistung und ihren geringen Verbrauch an Pellets. In ihrem Inneren nutzt man hochmoderne Verbrennungstechniken, um die Umwelt nicht mehr als minimal zu belasten. Gleichzeitig begeistern die Buderus-Öfen mit ihrer intuitiven Steuerung und lassen sich problemlos in ein bestehendes Heizungssystem integrieren.

Welche Sicherheit bieten die Buderus-Kaminöfen?

Ein Kaminofen von Buderus eignet sich bedenkenlos für den Einsatz im Wohnbereich und stellt keine Gefahr für die Bewohner dar. Hierfür sorgen spezielle Sicherheitsvorrichtungen. Die Kamintüren verfügen zum Beispiel über eine Kindersicherung und die Entzündung erfolgt über verschiedene Programme, die sich individuell auf Ihre Bedürfnisse einstellen lassen. Die Bedienung erweist sich als ausgesprochen unkompliziert, wobei die Steuerung ebenfalls kindergeschützt ist.

Welche Heizleistung erbringen die Buderus-Öfen?

Die Buderus-Heizöfen für den Wohnbereich sind für ihren hohen Wirkungsgrad bekannt, der für eine gleichmäßige und angenehme Wärmeverteilung sorgt. Bei den meisten Heizungsanlagen liegt die normale Heizleistung bei circa 8 kW. Viele Ofensysteme lassen sich an das Heizungssystem anschließen. Auf diese Weise erwärmt die Pelletheizung einen Teil des Wassers und speist diesen in den Trinkwasser-Zyklus im Haus ein. Hierdurch erwärmt der Ofen nicht ausschließlich die Räume, sondern ebenso das Wasser im Haus. Dies sorgt für wesentlich geringere Heizkosten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet