Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Braut-Strumpfbänder als liebenswerte Accessoires für Ihre Hochzeit

Strumpfbänder gelten schon seit vielen Jahrzehnten als charmante Braut-Accessoires. Sie tragen dieses Strumpfband in der Regel lediglich an einem Bein. Dabei ist es unter Ihrem Unterrock versteckt. Traditionell gelten dabei blaue Strumpfbänder als Glücksbringer, die dafür sorgen, dass die Ehe des jungen Paares in jeder Hinsicht ein voller Erfolg wird. Mittlerweile sind aber auch Strumpfbänder für Bräute in vielen anderen Farben verfügbar. Wenn Sie ein helles Kleid mit einem Stoff aus sehr leichtem, etwas transparentem Stoff tragen, sollten Sie sich unbedingt für ein weißes Modell entscheiden. So verhindern Sie zuverlässig, dass das Strumpfband womöglich hervorschimmert.

Welche Modelle sind verfügbar?

Wie bei Braut-Haarschmuck ist die Auswahl an Strumpfbändern für den schönsten Tag im Leben überwältigend groß. Ganz nach Geschmack bekommen Sie dieses Must-have für die Braut in schlichter oder mit viel Liebe zum Detail verzierter Variante. Edler Satin, der auf einem stark elastischen Gummiband aufgezogen ist, stellt ein einfaches Modell im puristischen Stil dar. Wenn Sie Spitze und Tüll lieben, wählen Sie ein verspielt dekoriertes Exemplar aus. Auch Stickereien mit kleinen Perlen oder winzigen Glitzersteinchen erfreuen sich bei der Gestaltung von Strumpfbändern für die Hochzeit einer großen Beliebtheit.

Worauf ist noch zu achten?

Strumpfbänder sind in verschiedenen Größen erhältlich. Wenn Sie eine normale Figur haben, ist es in der Regel kaum erforderlich, auf die Größenangaben der Verkäufer zu achten. Falls Sie allerdings entweder besonders schlanke oder aber sehr kräftige Oberschenkel besitzen, ist es ratsam, sowohl den minimalen als auch den maximalen Umfang dieser Beinaccessoires zu beachten.

Neben neuen Strumpfbändern können Sie auch Secondhand-Modelle bestellen. Besonders apart sind dabei antike Bänder, die aufwendige Verzierungen aufweisen. Wenn Sie sich für ein gebrauchtes Strumpfband entscheiden, sparen Sie nicht nur Geld. Sie erfüllen dann auch eine weitere Voraussetzung, die dem Volksglauben zufolge für eine gelungene Ehe erfüllt sein muss: Sie tragen etwas Gebrauchtes.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet