Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Braune Tapeten – vielfältige Möglichkeiten zur Verschönerung Ihrer Wände

Die Frage nach der richtigen Tapete kennt viele Antworten. Verschiedene Epochen haben unterschiedliche Trends bezüglich dieser Wandverzierung hervorgebracht. Was in den 80ern modern war, galt schon in den 90ern als längst überholt und die beliebtesten Tapeten dieser Zeit wiederum sind aus heutiger Sicht schon fast antik. Der neueste Schrei sind braune Tapeten, die in mannigfaltigen Variationen erhältlich sind.

Welche Varianten stehen zur Auswahl?

Die Varianten, die sich Ihnen im Bereich Tapeten in brauner Farbe bieten, könnten vielfältiger kaum sein. Ob Vintage-Look, Mauer-Optik, gestreift, mit Ornamenten, bestimmten Motiven oder gar mit spektakulären 3D-Effekten: Sie können Ihre braune Tapete an alle erdenklichen Möbelstücke und Einrichtungsstile optimal anpassen. Keine Wohnung ist zu ausgefallen, als dass das Mobiliar nicht noch mit einer schicken braunen Tapete stilvoll unterstrichen werden kann. Die Wahl Ihrer Wandgestaltung kann Statement und Ausdruck Ihrer Persönlichkeit zugleich sein. Vorbei sind die Zeiten, in denen Tapeten nur in wenigen langweiligen Mustern erhältlich waren.

Welche unterschiedlichen Materialien gibt es?

Nicht nur bezüglich des Designs sind die Möglichkeiten heutzutage sehr viel umfangreicher als noch zu Zeiten unserer Eltern oder gar Großeltern. Auch das Material spielt eine immer größere Rolle. Ein Klassiker, der sich allerdings bis heute gehalten hat, ist die Raufasertapete. Diese verdankt ihren Namen den eingearbeiteten Holzfasern, die Ihr die bekannte raue Struktur verleihen. Darüber hinaus gibt es beispielsweise die wasserfesten und schwer entzündlichen Glasfasertapeten, die überaus strapazierfähig sind und mit einem speziellen Kleber angebracht werden müssen. Auch Fototapeten erfreuen sich großer Beliebtheit. Hier können die unterschiedlichsten Motive als eine Art Hintergrundbild für Ihr Wohnzimmer gewählt werden. Sandstrand, Dschungel, Sonnenuntergang oder Weltall: Alles ist möglich. Des Weiteren wären da noch effektvolle 3D-Profiltapeten, Papierprägetapeten und Vliestapeten. Hier können Sie sich also nach Herzenslust austoben. Um Geld zu sparen, können Sie beispielsweise auch nicht genutzte Tapetenrollen gebraucht kaufen. Gebraucht bedeutet hier nicht minderwertig.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet