Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Bon-Kassendrucker – ein Muss an jeder Kasse

Ob Kleidung, Lebensmittel, Schuhe oder andere Gebrauchsgegenstände – die Bezahlung an der Kasse bleibt nicht erspart. Hierfür stehen uns die EC- oder Kreditkarten genauso zur Verfügung wie die Barzahlung. Der Inhaber des Geschäfts ist dabei in der Pflicht ein passendes System zur Verfügung zu stellen, zu dem neben einem Laden-Barcode-Scanner auch eine nach gesetzlichen Vorschriften passende Ladenkasse gehört. Die Zeiten von handgeschriebenen Quittungen ist längst vorbei. Moderne Bon- & -Kassendrucker sind mittlerweile in nahezu allen Läden vorhanden. Doch sind Sie Geschäftsinhaber, so kommt schnell die Frage auf, welcher Bon- & -Kassendrucker wohl das passende Gerät wäre?

Wo liegen die Unterschiede der einzelnen Bon- & -Kassendrucker?

Obwohl sich die auf eBay erhältlichen Bon- & -Kassendrucker ähnlich sind, lassen sich doch ein paar Unterschiede feststellen. So gibt es Maschinen, die per WiFi oder auch via Bluetooth mit der Kasse selbst beziehungsweise dem Scanner verbunden sind. Andere Produkte hingegen müssen mit einem USB Kabel verbunden sein. Dies hat den Nachteil, dass man wesentlich unflexibler in puncto Standort des Druckers ist. Auch die Größe kann variieren. Von großen DIN A4 Apparaten bis hin zu den kleinen Bondruckern, die man von der Supermarktkasse kennt, ist alles dabei, was ein Unternehmer braucht. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Bon- & -Kassendrucker mit der Registrierkasse kompatibel ist. Außerdem ist die Größe der einzuführenden Bonrollen zu beachten.

Wie funktioniert ein Bon-Kassendrucker?

Prinzipiell kann man sagen, dass ein Bon-Kassendrucker im Regelfall mithilfe eines Thermodirektdrucks funktioniert. Dies bedeutet, dass Preise, Bezeichnungen und alle weiteren Details durch eine Hitzequelle ins Papier "gebrannt" werden. Hierfür wird neben dem Druckgerät auch ein speziell für den Kassenbereich entwickeltes Papier benötigt, dass als Rolle in den Drucker eingesetzt wird. Erkennen können Sie den Thermodruck daran, dass sich der Bon gräulich-schwarz färbt, wenn Sie ihn im Sonnenlicht liegen lassen. Auch können Sie mit dem Fingernagel über das Papier sitzen und Sie erkennen die hinterlassene Spur.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet