Bmw X5 E70

BMW X5 E70: Bayerischer SUV aus South Carolina

Bei dem BMW X5 E70 handelt es sich um ein Sport Utility Vehicle (SUV) von BMW aus dem Jahr 2006. Der E70 ist die zweite Generation des BMW X5, Nachfolger des BMW E53. Wie der Vorgänger, so entsteht auch der BMW E70 komplett im amerikanischen Werk von BMW, das sich in Greer, South Carolina, befindet. Dieser BMW wird hauptsächlich in den USA verkauft. Die Produktion im Lande vermindert die Absicherungskosten durch Schwankungen des Dollarkurses. Der BMW X5 wurde bis zum August 2013 produziert, bevor ihn das Nachfolgemodell F15 ablöste. Ersatzteile aller Art für diesen Wagen finden Sie bei eBay unter anderem in folgenden Kategorien: BMW X5 E70 in Kompletträder fürs Auto und BMW X5 E70 in Stoßstangen & Zierleisten fürs Auto.

Was zeichnet den BMW X5 E70 aus?

Der BMW X5 ist ein komfortables Familienauto mit leistungsstarkem Motor. Er zeichnet sich durch Details aus, die das Leben erleichtern, zum Beispiel eine Standheizung, die mit Fernbedienung eingeschaltet werden kann und programmierbar ist – ein deutliches Plus in kalten, deutschen Wintern. Die hohe Ladekante macht es etwas schwierig, Lasten ein- und auszuladen. Auch das Einsteigen ist etwas anspruchsvoller als bei einer Limousine. Dafür bietet der Wagen viel Platz für sperriges Gepäck. Die geteilte Heckklappe erleichtert das Beladen des Kofferraums. Die luxuriöse Ausstattung, bequeme Sitze und viel Platz machen diesen Wagen ideal für lange Reisen. Die adaptiven Stoßdämpfer dämpfen unebene Fahrbahnen auf angenehme Weise. Benutzer loben die LED-Leuchten dieses Wagens.

Worin unterscheidet sich der BMW E70 von seinem Vorgänger?

Der BMW E70 verfügt über ein verbessertes Allradsystem, den BMW xDrive. Darüber hinaus gibt es eine dritte Sitzreihe für kleine Personen unter 1,70 Meter Körpergröße – ideal für kinderreiche Familien. Das iDrive-System mit einem Farbbildschirm ist serienmäßig eingebaut. Das Park Distance System lässt sich in das Bild der Rückfahrkamera einblenden, die gegen Aufpreis zu bekommen ist. Wie sein Vorgänger integriert der E70 adaptive Stoßdämpfer, die sich regulieren lassen. Wichtige Informationen projiziert das Head-up-Display auf die Frontscheibe. Ihren Schlüssel brauchen Sie nicht mehr, um die Türen zu öffnen und den Motor zu starten. Das Tagfahrlicht ist um die Hauptscheinwerfer herum angeordnet. Eine Vier-Zonen-Klimaautomatik sorgt für angenehme Temperaturen im Inneren. Den E70 erhalten Sie mit fünf verschiedenen Benzinmotoren und fünf Dieselmotoren. Die Benziner liefern zwischen 272 und 555 PS, während die Dieselmotoren zwischen 235 und 381 PS stark sind. Alle Fahrzeuge sind serienmäßig mit einer Sechs-Gang-Automatik ausgestattet. Sie wird elektronisch über einen Joystick-Wählhebel betätigt, nicht mehr mechanisch.