BMW F01 LED – die Standard-Lichtfunktion am Fahrzeug

Jedes Fahrzeug muss lichttechnische Einrichtungen haben, um in der Dämmerung, der Dunkelheit und bei schlechten Witterungsverhältnissen von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen werden zu können. Aber auch der Fahrzeughalter muss mit den lichttechnischen Einrichtungen die anderen Verkehrsteilnehmer sehen können. An jedem Fahrzeug gibt es die Standardbeleuchtung, die vorgeschrieben ist. Dazu gehören das Fernlicht, das Abblendlicht, das Standlicht, das Parklicht, den Fahrtrichtungsanzeiger, die Nebelscheinwerfer und das Taglicht. Diese Lichtfunktionen befinden sich alle am vorderen Bereich des Fahrzeugs. Auch bei einem BMW müssen diese Lichtfunktionen natürlich vorhanden sein. Heute wird immer häufiger auf LED-Lampen gesetzt. Die BMW F01 LED können Sie bei eBay in den Kategorien BMW F01 LED in Frontscheinwerfer fürs Auto und BMW F01 LED in Lampen & LEDs fürs Auto erhalten.

Wofür steht BMW?

BMW ist die Abkürzung der Bayerischen Motoren Werke, die ihren Firmensitz in München haben. BMW ist eines der weltweit operierenden Unternehmen Deutschlands. Zur Produktpalette gehören nicht nur Automobile in den unterschiedlichsten Modellen, auch Motorräder werden von BMW produziert. Gegründet wurde das Vorgängerunternehmen von Karl Rapp im Jahr 1913. Zu Beginn wurden Flugzeugmotoren in den Produktionsstätten hergestellt. 1917 wurde das Unternehmen dann in die BMW GmbH umbenannt. Schon ein Jahr später wurde aus dem Unternehmen eine Aktiengesellschaft. Franz Josef Popp war bis 1942 der erste Geschäftsführer. 1928 wurde die Fahrzeugfabrik in Eisenach übernommen und der erste Kleinwagen wurde gebaut. In den kommenden Jahrzehnten wurden immer modernere Modelle gebaut, die mit Design und innovativer Technik ausgestattet wurden. Heute ist BMW ein international aufgestelltes Unternehmen, das seine Automobile in alle Welt verkauft.

Warum LED-Lampen für den BMW?

Die Beleuchtung am BMW muss rund um die Uhr funktionieren. Die LED-Lampen gehören heute zu den besten Lampen auf dem Markt. Sie haben einen sehr geringen Stromverbrauch und arbeiten komplett ohne Quecksilber. Zudem sind keine anderen gesundheitsschädlichen Stoffe vorhanden. Trotzdem ist eine hohe Beleuchtungskraft gegeben. Schon direkt nach dem Einschalten haben die LED-Lampen ihre volle Beleuchtungskraft erreicht, ohne Einschaltverzögerung. Der größte Vorteil ist die lange Lebensdauer. Eine LED-Lampe kann bis zu 50.000 Stunden leuchten. Eine normale Lampe nur etwa eine Leuchtdauer von 5.000 Stunden.

Wo wird die BMW F01 LED eingebaut?

Sie wurde für mehrere Bereiche produziert. Es gibt diese für den Innenraum, aber auch für die Scheinwerfer im Vorderbereich. Mit ein wenig Wissen können Sie die BMW F01 LED mit ein paar Handgriffen selbst austauschen. Dazu müssen Sie nur die Blende vorsichtig abnehmen und die alte Leuchte herausnehmen. Die neue Leuchte kann einfach eingesetzt werden.