Besteck aus 925 Sterling Silber für die hochwertige Küchenausstattung

Ein gutes Silberbesteck ist etwas, dass jeder Haushalt haben sollte, um Gäste zu bewirten. Besteck aus 925er Silber wird auch heute noch hergestellt, oftmals werden die Sets aus Löffeln, Gabeln und Messern aber auch über Generationen weitervererbt. Bei eBay können Sie ebenfalls hochwertige Sets, die noch nach Jahren gut aussehen, erwerben. Sterling Silber, wie das 925er Silber auch genannt wird, ist eine Legierung, was bedeutet, dass es sich dabei nicht um 100 % Silber handelt. Genauer gesagt besteht dieses Metall, wie die Bezeichnung bereits vermuten lässt zu 92,5 % aus Silber und zu 7,5 % aus anderen Metallen. Meistens sind diese 7,5 % Kupfer. Der Name Sterling kommt vom englischen "easterling". Damit wurden frühe Pfennigmünzen aus dem Osten bezeichnet, die aus eben diesem Material bestanden.

Warum eignet Sterlingsilber sich besonders gut für Besteck?

Silberbesteck wird meist nicht aus echtem Silber, sondern aus Sterlingsilber hergestellt. Das liegt nicht etwa daran, dass dieses Metall durch das Zufügen günstigerer Metalle weniger kostet, sondern vor allem daran, dass die Eigenschaften des Sterlingsilbers für den alltäglichen Einsatz große Vorteile bringen. Ein Vorteil besteht darin, dass das 925er Silber sehr viel härter ist als die reine Version. Hinzukommt noch, dass echtes Silber sehr dehnbar ist. Besteckstücke, die daraus bestehen, könnten also schon bei geringem Druck ihre Form verlieren. Das würde zwar für ein paar vermeintliche Zaubertricks am Tisch sorgen, eine lange Haltbarkeit des Bestecks würde es jedoch nicht begünstigen. Außerdem reagiert Silber in seiner reinen Form stärker mit Schwefel in der Luft, was dazu führt, dass es schnell anläuft und Glanz und ursprüngliche Farbe verliert. Durch zufügen anderer Metalle kann dieser Prozess zwar nicht verhindert, aber zumindest stark verlangsamt werden. Neben Bestecken die komplett aus dem 925er Silber bestehen, gibt es außerdem auch versilberte Bestecke aus anderen Metallen.

Wie muss man 925er Silber reinigen?

Über die Frage, ob Silber in die Spülmaschine darf, streiten sich die Geister. Neuere Silberbestecke sind meist für die Säuberung in der Spülmaschine geeignet. Allerdings sollten auch diese, bevor sie in die Maschine wandern, klar abgespült werden, damit Essensreste nicht antrocknen und es zu Korrosion kommt. Grundsätzlich sollte das Besteck möglichst schnell nach der Benutzung gereinigt werden. Doch auch wenn das Besteck gut gepflegt wird, kann es früher oder später zu Verfärbungen kommen und das Silber kann seinen Glanz verlieren. Um dem entgegenzuwirken, gibt es spezielle Reinigungsmittel für Sterlingsilber. Beliebt dabei sind auch besondere Silberputztücher, die den schwarzen Belag entfernen ohne die oberste Schicht des Bestecks zu zerkratzen.