Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Beheizbare Sohlen sorgen für warme Füße im Winter

Gehören Sie zu den Menschen, die im Winter ständig kalte Füße haben? Es gibt fast nichts Unangenehmeres. Denn sind die Füße kalt, friert man automatisch. Geht es Ihnen auch trotz dicker Socken und gefütterter Schuhe so? Dann sind beheizbare Sohlen die Lösung für Sie. Damit werden Ihre Füße auch über Stunden hinweg warmgehalten und Sie können sich so wohler fühlen.

Wie funktionieren diese Sohlen?

Die Mehrheit dieser Sohlen arbeitet mit Batterien. Die Batterien, die dafür benötigt werden, können am Bein oder am Schuh befestigt werden. Sie können Ihre Füße damit über einen langen Zeitraum erwärmen. Je nach Batterie können diese bis zu 18 Stunden arbeiten. Verwenden Sie hier hochwertige Batterien, können Sie lange in diesen Genuss kommen. Es gibt außerdem Sohlen, die mit einer Fernbedienung gesteuert werden. So können Sie bestimmen, wann Sie die Wärmezufuhr benötigen und wann nicht. Der Vorteil ist, dass die Füße so nicht permanent beheizt werden, sondern nur dann, wenn Sie es wünschen. Bei anderen Modellen ist es außerdem möglich, eine bestimmte Temperatur einzustellen, die dann automatisch gehalten wird.

Wie arbeiten Sohlen mit einem integrierten Akku?

Der Vorteil hierbei ist, dass kein Kabel vorhanden ist, da der Akku in der Sohle integriert ist. Die Vielzahl der Modelle wärmt vorrangig die Zehen oder auch die Ballen. Ein Nachteil dieser Variante ist, dass sie eine Stärke von bis zu 14 mm besitzen können. So sind diese Sohlen nicht einfach in jedem Schuh problemlos verwendbar. Hier kann es erforderlich sein, dass Sie die vorhandene Innensohle herausnehmen müssen und sie durch die beheizbare Sohle ersetzen. Empfehlenswert sind diese Sohlen vor allem für aktive Menschen, die gerne und viel an der frischen Luft sind.

Was sind Einlegesohlen, die mit Oxidation arbeiten?

Es handelt sich hierbei um eine Ausführung, bei der chemische Substanzen in Verbindung treten, reagieren und dadurch Wärme abgeben. Öffnen Sie die Verpackung, die luftdicht ist, beginnt die Aktivkohle, in der Sohle zu oxidieren, und es entsteht Wärme. Sind Sie aktiv, sind diese Sohlen empfehlenswert, da keine Kabel und Batterien benötigt werden. Die entstehende Wärme wirkt bis zu 6 Stunden. Die Sohlen sind für den einmaligen Einsatz produziert. Welche Ausführung für Sie und Ihre Aktivitäten die Richtige ist, können Sie am besten bei der Anwendung testen. Das bedeutet, dass es durchaus sein kann, dass Sie erst verschiedene Sohlen testen müssen, ehe Sie die Passende für sich gefunden haben. Bei eBay haben Sie eine ansprechende Auswahl. Haben Sie die Vorteile für sich entdeckt, möchten Sie in Zukunft nicht darauf verzichten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet