Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Baugewerbe-Schuhe & -Stiefel mit Sicherheitsklasse S3 – umfassende Sicherheit in vielen Lagen

Ob im Baugewerbe oder in der Auto-Werkstatt, Schuhe und Stiefel mit Sicherheitsklasse S3 sind für viele Arbeitsbereiche oder Einsätze geeignet. Zahlreiche Verstärkungen schützen Ihre Füße vor Gefahren aller Art. Bei eBay können Sie Stiefel der Klasse S3 vieler Hersteller bestellen, wie etwa von teXXor. Auch die Sicherheitsklassen S1 oder SB finden Sie hier.

Was zeichnet Baugewerbe-Schuhe der Klasse S3 aus?

Sicherheitsschuhe, welche die Bezeichnung S3 tragen, verfügen über einen speziellen Schutz in der Ferse. Auch die Zehen sind durch robuste Kappen, oft aus Stahl, geschützt. Die Bezeichnung S3 bedeutet ebenfalls, dass die Schuhe oder Stiefel eine durchtrittsichere Sohle haben. So können Nägel oder andere spitze Gegenstände nicht so leicht durch das Fußbett eindringen. Feuchtigkeit und Nässe kommen dank des speziellen Obermaterials ebenfalls nicht in das Innere der Schuhe.

Welche Vorteile bieten S3-Schuhe noch?

Neben der robusten Verarbeitung und dem umfassenden Schutz bieten Sicherheitsschuhe der Klasse S3 ein ergonomisch geformtes Fußbett. Selbst nach langen Arbeitsstunden sind Ihre Füße optimal geschützt, was das Auftreten von Ermüdungserscheinungen mindern kann. Eine dämpfende Sohle sorgt für ein perfektes Gehgefühl auf allen Untergründen. Stiefel sind meist noch gefüttert, was gerade bei kalten Außentemperaturen sehr gut ist. Eine antibakterielle Sohle rundet die Ausstattung von hochwertigen S3-Schuhen ab und sorgt dafür, dass die Bildung von unangenehmen Fußgeruch verhindert wird.

Wo können S3-Arbeitsschuhe eingesetzt werden?

Die Einsatzbereiche von Schuhen und Stiefeln der Sicherheitsklasse S3 sind sehr vielseitig. Dies gilt ebenso für Baugewerbe-Helme und Baugewerbe-Atem-, Seh- & Gehörschutz. Auf dem Bau wird in jedem Fall die Verwendung von Schuhwerk der Klasse S3 und mehr verwendet. Gleiches gilt für den Einsatz im elektrischen Gewerbe. Auch in Kfz-Werkstätten ist die Sicherheitsklasse S3 erforderlich, um das Eindringen von Benzin oder anderen gesundheitsschädlichen Stoffen zu verhindern. Weitere Einsatzbereiche von Stiefeln der Klasse S3 sind Malerbetriebe, Gartenbaufirmen und Lackierereien.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet