Anzeige

Herbst/Winter 2017

-Die neue Damen-Kollektion

SHOP NOW
Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ballett-Schuhe – der erste Schritt zur Profi-Ballerina

Viele Mädchen haben den Traum, Ballett zu tanzen. Ein graziöser und doch sehr leistungsfordernder Sport. Die Leichtigkeit soll beim Tanzen vermittelt werden – die Schwere der Ausführung der Figuren beim Ballett darf dem Publikum also nicht auffallen. Höhepunkt einer jeden Mini-Ballerina ist das Spitzentanzen. Um dabei die Gelenke nicht zu sehr überzustrapazieren, sollte man den Spitzentanz bereits im jugendlichen Alter beginnen. Außerdem ist ein gut sitzender, stabiler und hochwertiger Schuh notwendig, der dem Fuß Halt gibt.

Welche Ballett-Schuhe bietet eBay Ihnen?

Ob einfache Ballett-Schuhe aus Stoff für die kleinen Tänzer oder die hochwertigen Ballerina-Schuhe mit Holzstabilisierung für das Spitzentanzen – für jeden ist das richtige dabei. Auch in den Farben unterscheiden sie sich. Der Gummizug für Ihre Kinder und das elegante Produkt zum Schnüren für die Profis. Auch beim Tragen der Ballettschuhe ist aller Anfang schmerzhaft. Bis sich vor allem die professionellen Schuhe mit Holzeinlage an die Form des Fußes angepasst haben, kann es ein bis zwei Trainings dauern. Im Allgemeinen sollte man als Balletttänzerin nicht zimperlich sein, denn hinter den wundervoll eleganten Performances steckt harte Arbeit und viel Disziplin. Dennoch lohnt es sich. Der Applaus des Publikums macht das harte Training wieder wett. Also nichts wie rauf auf die Bühne!

Was ist das Besondere an Ballett-Schuhen?

Die Schuhe haben nicht nur funktionelle Eigenschaften, die für das Tanzen wichtig sind. Auch die Optik steht und fällt mit den richtigen Schuhen in Verbindung mit der passenden Ballettbekleidung sowie andere sonstige Ballett-Produkte wie beispielsweise spezielle Haarteile oder Röckchen. Im Regelfall verfügt eine Prima-Ballerina über zwei bis drei Paare, wobei meist unterteilt wird in Schuhe für Aufführungen und Trainingsschuhe. Die Form eines professionellen Ballett-Schuhs schmeichelt dabei dem Fuß der Tänzerin. Das zusätzliche Band, das sich am Bein nach oben schlängelt ähnelt einem Satinstoff, was nicht nur sehr edel wirkt, sondern auch sehr strapazierfähig ist.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet