Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Balkenmäher – Mähmaschine mit Scherenschnittprinzip für Grünflächen und Freiland

Schon beim Gedanken an das Rasenmähen geraten Sie ins Schwitzen? Ihr Rasenmäher kommt mit Hanggrundstücken und Wildwuchs nicht gut zurecht? Dann ist ein Balkenmäher, wie er auch von Kommunen und Gartenbaubetriebe eingesetzt wird, genau das richtige Arbeitsgerät für Sie. Bei eBay finden Sie unterschiedliche Geräte für Gartenbau & Kommunaltechnik. Motorsensen, Heckenscheren, aber auch Häcksler helfen Ihnen dabei, Ihr Grundstück in Ordnung zu halten.

Welche Arten von Balkenmähern gibt es?

Balkenmäher stammen ursprünglich aus der Landwirtschaft. Sie schneiden Gras, dünne Gehölze und Getreide. Es gibt zwei unterschiedliche Funktionsarten. Generell sind die Schneidewerkzeuge an einem Mähbalken befestigt. Der übliche Doppelmessermähbalken verfügt über zwei scharfe Klingen. Sie können entweder aus zwei beweglichen, oder einer feststehenden und einer beweglichen Schiene, bestehen. Für das präzise Schneiden einzelner Pflanzen gibt es sogenannte Fingermähbalken. Sie werden häufig an Stellen eingesetzt, die mit großen Geräten nicht bewirtschaftet werden können.

Wie wird der Balkenmäher angetrieben?

Balkenmäher gibt es mit Motor- und Elektroantrieb. Da bei großen Grundstücken häufig nicht genügend externe Stromquellen für den Elektroantrieb verfügbar sind, sind Motor-Balkenmäher wesentlich weiter verbreitet. Außerdem haben sie den Vorteil, dass der Motor auch gleich für den entsprechenden Vortrieb sorgt, wie Sie das von Ihrem Motor-Rasenmäher gewohnt sind. Das erleichtert die Arbeit, besonders an schwer zugänglichen Stellen.

Wie funktioniert ein Balkenmäher?

Die beiden Messerelemente am Mähbalken bewegen sich gegeneinander und schneiden das Gras, wie es eine Schere tun würde. Die Messer sind dreieckig mit der Spitze nach vorne. So kann das Schnittgut optimal erfasst werden. Das geschnittene Mähgut fällt einfach zu Boden. Der Balkenmäher erleichtert Ihnen die Arbeit an Hanggrundstücken und schwer zugänglichen Arealen. Wenn Sie eine saubere Wiesenfläche nach dem Mähen bevorzugen, müssen Sie noch Hand anlegen und nach dem Mähen das geschnittene Gras mit dem Rechen zusammenkehren und an einer geeigneten Stelle lagern. Wenn Sie Gras kompostieren möchten, achten Sie auf eine ausreichende Belüftung, denn beim Verrotten entstehen extrem hohe Temperaturen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet