Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

BMW-Motorräder: vom wertvollen Oldtimer bis zum modernen Supersportler

BMW-Motorräder haben eine lange Tradition und sind daher als Oldtimer, wie z.B. der BMW R 25, ebenso beliebt, wie als moderne Reise- und Tourenmotorräder (z.B. das BMW K1200s) oder Supersport-Bikes, wie z.B. BMW R1100S. Bereits seit 1923 stellt BMW Motorräder her und ist heute der einzige deutsche Anbieter hubraumstarker Modelle. Andere deutsche Marken wie Zündapp-Motorräder, Herkules oder Simson beschränken sich auf das Angebot kleinerer Modelle.

Was sind die Besonderheiten der BMW-Motorräder?

Wie viele klassische Motorradmarken weisen auch BMW-Motorräder einige Besonderheiten auf. Außergewöhnlich ist die Verwendung von sogenannten Boxermotoren, die bei BMW bis heute als Zweizylindermotoren hergestellt werden. Nur wenige andere Marken setzen diese Motorentechnik heute noch ein. In einem Boxermotor sind die Zylinder gegenüberliegend angeordnet, während die meisten Motorrad-Motoren als Reihenmotoren mit nebeneinander befindlichen Zylindern hergestellt werden.

Darüber hinaus zeichnen sich BMW-Motorräder durch ihren Fahrkomfort aus. Traditionell handelt es sich um Reisemotorräder, also Tourer mit komfortabler Federung und bequemen Sitzbänken. Aber auch sportliche Modelle wie der Supersportler S 1000 RR gehören zum Angebot des deutschen Herstellers. Die Kraftübertragung erfolgt bei Motorrädern von BMW durch einen Kardanantrieb.

Welche BMW-Motorräder sind für Touren ideal?

Die Herstellung von komfortablen Tourenmotorrädern hat bei BMW eine lange Tradition. Daher eignen sich die meisten BMW-Motorräder auch für ausgedehnte Touren und sind regelmäßig bei anspruchsvollen Rennsportveranstaltungen wie der Rallye Paris-Dakar zu sehen. Wenn Sie sich ein Motorrad mit einem außergewöhnlichen Fahrkomfort wünschen, sind die Luxustourer der K 1600 GTL-Serie ideal. Aber auch die Sporttourer und Reiseenduros von BMW bieten sehr gute Bedingungen für ausgedehnte Touren und Urlaubsreisen. Dazu tragen die hohen Zuladungen und die vielfältigen Möglichkeiten zur Gepäckausstattung der BMW-Motorräder bei.

Welche BMW-Motorräder sind beliebte Oldtimer?

Da BMW-Motorräder seit über 90 Jahren hergestellt werden, ist die Auswahl der Old- & Youngtimer-Motorräder der Marke besonders groß. Zu den gefragtesten Modellen gehören vor allem die Vorkriegsmotorräder der Modellreihen R 32 und R 39 sowie das bis in die 1960er Jahre gebaute Modell R 27.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet