Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Alles, was Sie über Augenpflege wissen müssen

Ein strahlender Blick gilt als Zeichen für Attraktivität und Vitalität. Die Pflege Ihrer Haut allein reicht meist nicht aus, um müde Augen wieder zum Strahlen zu bringen. Auf eBay gibt es darum passende Augenpflege.

Warum Augenpflege?

Die Haut um Ihre Augen herum ist sehr dünn. Es versteht sich von selbst, dass die Augenpartien besondere Anforderungen an die Pflege stellen. Stress und Müdigkeit schlagen sich schnell in den Augenpartien nieder. Das lässt Ihre Augen müde wirken. Mit den richtigen Produkten der Augenpflege können Sie den Anzeichen von Müdigkeit und Stress wie zum Beispiel Augenringen, kleinen Fältchen und Schwellungen entgegenwirken.

Ab wann sollten Sie Pflegeprodukte für die Augen verwenden?

Hartnäckig hält sich der Irrglaube, dass Augenpflege erst dann wichtig wird, wenn erste Fältchen und Zeichen der Hautalterung zu sehen sind. So lange sollten Sie jedoch nicht warten. Beginnen Sie ab einem Alter von 20 Jahren mit der Pflege Ihrer Augenpartien und beugen Sie so müden Augen vor.

Die Qual der Wahl in der Welt der Augenpflege

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Dieser Leitsatz gilt auch für die Welt der Augenpflege, denn das Sortiment an Cremes und Gelen ist groß. Doch welches Produkt ist für Sie und Ihre Augen am besten geeignet?

Augencreme: Augencremes versorgen Ihre Augenpartien mit ausreichend Feuchtigkeit und Fett. Während Sie für den Tag eine leichtere Augencreme verwenden können, sollten Sie für die Nacht eine reichhaltige Creme nutzen. Besonders dann, wenn Sie reife und trockene Haut haben, sollten Sie eine stärkere Creme auftragen, deren reichhaltige Textur Ihre Augen mit der nötigen Feuchtigkeit versorgt.

Augengel: Augengele kommen häufig mit einem Kühleffekt daher. Diese wirken Schwellungen, Augenringen oder gar Rötungen entgegen. Ein weiterer Vorteil: Augengele sind in der Regel fettfrei. Für Menschen mit Problemhaut sind sie sehr geeignet, um müden Augen am Morgen den Kampf anzusagen.

Augenfluid: Für alle, die eine Zwischenlösung aus Augencreme und Augengel bevorzugen, ist ein Augenfluid eine gute Alternative. Ein Augenfluid ist nicht so reichhaltig wie eine Creme, spendet trockenen Augenpartien aber dennoch Feuchtigkeit und zieht zudem schnell ein. So können Sie Ihr Make-up nach einer kurzen Einwirkzeit problemlos auftragen.

Augenmaske: Augenmasken gibt es in den verschiedensten Varianten. In Form von Augenpads, die auf die entsprechenden Partien gelegt werden, kühlen und regenerieren sie müde und kraftlos wirkende Augen.

Augenserum: Ein Augenserum ist die stärkste Variante unter den Augenpflegeprodukten. Ein Augenserum enthält eine hochkonzentrierte Textur, die für einen wachen, erholten und regenerierten Blick sorgt.

Tipps für die Auswahl von Produkten zur Augenpflege

Welches Produkt darf es sein? Denken Sie daran: Die Auswahl des Produkts hängt auch von Ihrem individuellen Hauttyp ab. Viele Augencremes beinhalten Hyaluron und Aloe Vera. Inhaltsstoffe wie Hyaluron können Zeichen der Hautalterung vorbeugen und kleine Fältchen um Ihre Augen mindern. Dank des Inhaltsstoffes Aloe Vera wird Ihre Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt. Oder leiden Sie unter geröteten Augen? Augencremes mit Farbpigmenten können helfen, um gerötete Augenpartien zu kaschieren – ähnlich wie bei einem Make-up.







Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet