Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Der moderne Motorradhelm Arai als dekorativer Blickfang

Der Motorradhelm Arai ist neben Biker Brillen und Taschen ein Highlight für Motorradfahrer. Der Helm ist nicht nur für die Sicherheit beim Motorradfahren wichtig, sondern fällt mit dem schicken Design sofort auf. Bei Unfällen haben Biker ein höheres Verletzungsrisiko als Autofahrer, mit dem Helm kann man das Risiko einer Kopf Verletzung minimieren. Integralhelme sind für Biker mit schnellen Maschinen die richtige Wahl. Das Gefühl von Freiheit wird beim Motorrad fahren mit dem Motorradhelm Arai minimal beeinträchtigt, denn die Helme sind so leicht, dass der Fahrer das Gewicht kaum spürt. Für verantwortungsbewusste Biker ist der Helm ein nützliches Accessoire, das Sie bei eBay finden.

Welche rechtlichen Bestimmungen gelten für Biker?

Alle Biker, die schneller als 20 km/h fahren, tragen seit 1976 gemäß StVO §21a (2) einen Helm. Die Mitfahrer sind ebenfalls von der Helmpflicht betroffen. Wer eingesehen hat, wie sicher und angenehm das Tragen eines Helms ist, wird auf den Motorradhelm aus dem Hause Arai nicht mehr verzichten. Die europäischen Standards sind auch für Biker-Helme festgelegt, einer Prüfung hat der Helm nach den Angaben des Herstellers standgehalten. Details wie das große Sichtfeld und die hohe Belastbarkeit des Kinnriemenverschlusses machen den Motorradhelm zu einem belastbaren und hochwertigen Sicherheitsartikel. Die Vorzüge des Qualitätsprodukts kommen Ihnen auf dem Bike zugute.

Wie messen Sie die Größe des Helms aus?

Jeder Kopf hat eine andere Größe und das richtige Ausmessen der Helmgröße ist die Basis für den Komfort beim Helmtragen. Stirn, Ohren und Hinterkopf bilden den Kopfumfang, den Sie messen und als Orientierungshilfe bei der Suche nach der passenden Helmgröße nehmen. Amerikanische Größen nennen als Einheit die Buchstaben S (Klein), M (Mittel) und L (Groß). Beim Aufsetzen des Helms merken Sie, ob die Größe zu Ihrer Kopfform passt. Der Helm darf nicht drücken und nicht zu lose auf dem Kopf sitzen, dann haben Sie die richtige Helmgröße gefunden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet