Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Stylische Antiquitäten aus dem Frisör- & Barbier-Berufszweig

Das Frisör- und Barbier-Handwerk gehört zu den ältesten Berufszweigen. Die Techniken und Gerätschaften haben sich im Laufe der Zeit stark geändert. Für Sammler sind die antiquierten Zubehör- und Ausrüstungsartikel besonders interessant. Wenn Sie sich mit diesen Accessoires ausrüsten möchten, können Sie diese bei eBay neu oder gebraucht kaufen.

Welche Antiquitäten aus dem Frisör- & Barbier-Berufszweig gibt es?

Zu den beliebten Sammlerstücken gehören beispielsweise die verschiedenen Rasiermesser. Diese Vintage-Messer stammen nicht nur aus der berühmten Solinger-Schmiede, sondern auch aus vielen anderen Ländern. Hier gibt es tolle Unikate, die zwar schon viele Jahre hinter sich haben, aber immer noch messerscharf ihren Dienst verrichten können. Darüber hinaus erfreuen sich die Frisiersets mit eingearbeiteten Intarsien großer Beliebtheit. Viele Gerätschaften sind weit über 100 Jahre alt. Da lohnt es sich, nach einem Schnäppchen Ausschau zu halten. Diese können Sie gebraucht erwerben.

Welche Highlights bieten die Antiquitäten aus dem Frisör- & Barbier-Berufszweig noch?

Selten und daher echte Sammlerstücke sind die traditionellen Barbierstühle. Neben weich gepolsterten Ausführungen mit Wechselsitzplatte gibt es hier auch alte Holzstühle mit dünnem Lederüberzug. Selbst elektrische Haarschneidemaschinen stellen einen tollen Blickfang dar. Auch wenn das Zubehör häufig nicht mehr erhältlich ist, sind diese Schneidemaschinen meist immer noch einwandfrei zu nutzen. Wenn Sie sich für die typischen Frisör-Scheren interessieren, können Sie diese in der Rubrik Antike Frisör- & Barbier-Scheren finden.

Worauf sollten Sie beim Kauf dieser Antiquitäten achten?

Die Antiquitäten aus dem Frisör- & Barbier-Berufszweig sind besonders selten. Ein Echtheitszertifikat tragen die meisten Gerätschaften nicht. Dennoch weisen die Gebrauchsspuren auf eine lange Nutzungsdauer hin. Auch die Markennamen und verwendeten Materialien sind ein Indiz für die Echtheit. Leichter Rostflug ist ebenfalls ein Zeichen für ein hohes Alter. Aber auch der Geruch kann einem Sammler vermitteln, dass diese Zubehörteile wirklich in einem Frisörsalon genutzt worden sind. Viele weitere Antiquitäten aus diesem Bereich finden Sie in der Rubrik Sonstige Antiquitäten aus dem Frisör- & Barbier-Berufszweig.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet