Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Antike Pelze für eine neue modische Verwertung entdecken

Bei eBay finden Sie antike Pelze für Damen und Herren in guter Qualität. Unter den angebotenen Modellen befinden sich wundervolle Mäntel, Jacken und Kopfbedeckungen. Die langen Mäntel aus wertvollen Pelzen wie Zobel, Nerz und Rotfuchs sind sorgfältig verarbeitet und versprühen einen Hauch von Luxus. Natürliche Felle halten wunderbar warm und weisen Schmutz und Feuchtigkeit ab. Antike Pelze, die gut gepflegt wurden, können nach einer Reinigung direkt weiter getragen werden. Manche Stücke bedürfen vorher einer Restauration. Reste und stark verschlissene Exemplare dienen als Material für neue Kreationen oder als Futter für einen wärmenden Mantel, einen schönen Muff oder eine Mütze.

Wie kann man antike Pelze heute sinnvoll verwenden?

Echter Pelz ist Geschmackssache. Immer weniger Labels nutzen die Ware, um daraus Damenkleidung oder Herrenkleidung herzustellen. Da die Nutzungseigenschaften des natürlichen Materials ungeachtet der Modetendenzen einfach großartig sind, sollte man die schönen antiken Stücke nicht verkommen lassen. Wenn Sie Pelze nicht als Kleidung tragen möchten, können Sie die Teile trotzdem einer sinnvollen Verwendung zuführen. Lassen Sie die Mäntel und Jacken zu einem Sitzsack oder einem Fußwärmer umarbeiten. Als Teppich vor dem Kamin leisten die Felle einen guten Dienst. Aus kleineren Stücken kann man Schmuck oder Accessoires wie Taschen, Gürtel und Anstecker herstellen.

Wann schränkt der Artenschutz den Handel mit Pelzen ein?

Der Artenschutz schränkt den Handel mit Produkten, die von bestimmten Tieren stammen, ein. Das betrifft meist exotische Tiere, die durch Jagd und Wilderei vom Aussterben bedroht sind. Im Washingtoner Artenschutz-Übereinkommen sind die betreffenden Tiere einzeln gelistet. Es gibt keine Ausnahmen für den Handel mit den untersagten Produkten, auch nicht für Ankauf von Privat oder für antike Gegenstände. Zu den geschützten Tieren zählen beispielsweise Fischotter, Ozelot, Luchs, Wildkatze, Jaguar und Mönchsrobbe. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die angebotenen Pelze unter den Artenschutz fallen, nehmen Sie lieber vom Kauf Abstand.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet