Annette Görtz – tragbare Mode mit klarem Schnitt

Die deutsche Designerin Annette Görtz steht für Mode aus hochwertigen Materialien mit zeitgemäßer Schnitttechnik. Alles verpackt die aus Nordrhein-Westfalen stammende Modeschöpferin in eine eigene, unverwechselbare Handschrift. Innerhalb weniger Jahre hat sie ihr eigenes Label auf konkurrenzfähige Füße gestellt. Jährlich zwei Kollektionen einschließlich Accessoires und Bademoden sind die stolze Bilanz von Annette Görtz. Die ausdrucksstarke Mode finden Sie bei eBay in reichhaltiger Auswahl als Kurzjacken, Blazer, Pullover oder Hosen. 

Welche Stücke entwirft die Designerin? 

Görtz macht ausschließlich Mode für Damen. Im Repertoire hat sie alles, was Frauen unter alltagstauglicher Kleidung verstehen. Feminin als figurbetonte Bluse oder leger, mit viel Weite in Form einer Hemdbluse sind die Stücke auch für große Größen gedacht. Die Länge der Modelle variiert von taillenlang bis über die Hüfte reichend. Durch klare Linien betont die Designerin die Figur und lässt gleichzeitig viel Raum für Kurven und Formen. Geschickt kaschieren Sie mit einer Longstrickjacke oder einem weit geschnittenen Blazer das eine oder andere Pfund zu viel. Viele Modelle gibt es in den Größen L, XL, 44 oder 46. Große geräumige Taschen und dezente Knopfanordnungen verleihen den Stücken Funktionalität und Stil. Zu den Jacken und Blazern passen die edlen Accessoires. Effektvolle Ledertaschen oder Lederrucksäcke sind für den Alltag, aber auch für festliche Anlässe konzipiert. 

Aus welchen Materialien besteht die Kleidung? 

Für ihre Modelle kombiniert die Designerin hochwertige Materialien mit strapazierfähigen Fasern. Baumwolle oder Wolle ergeben zusammen mit Elasthan stretchige Stoffe. Zusätzlich verwendet Görtz jede Art synthetischer Faser. Stoffe, bei denen Polyamid, Polyurethan oder Viskose beigemischt sind, punkten durch schöne Effekte. Gleichzeitig machen die Fasern die Kleidung alltagstauglich. Reine Naturmaterialien wie Seide oder Merinowolle verwendet die Designerin als Strickeinsätze oder fertigt daraus elegante und stilvolle Einzelstücke. 

Wie pflegen Sie die Kleidung richtig? 

Prinzipiell können Sie alle Stücke in der Waschmaschine reinigen. Für echte Wolle reicht es aus, wenn Sie die Pullover oder Jacken über Nacht auslüften. Je weniger Sie Kleidung aus Naturwolle in der Waschmaschine behandeln, desto länger bleiben die Stücke ansehnlich. Seide waschen Sie bei maximal 30 Grad im Wollwaschgang. Für Mischgewebe wählen Sie ein Programm mit 40 Grad. Reine Baumwolle verträgt Waschtemperaturen von 60 bis maximal 90 Grad. Stoffe mit synthetischen Fasern haben ein hohes Selbstglättungsvermögen. Gewebe aus Seide, Baumwolle oder Polyester sind Bügelstoffe, die Sie bei mittlerer Temperatur ausgehfertig machen. Bei eBay finden Sie die Mode von Görtz als Angebote sowie unter der Wortkombination Görtz 20 Prozent.