Anhänger Abdeckung – wichtig für die Funktionalität des Hängers

Immer wieder gibt es Situationen, in denen der eine oder andere Gegenstand zu transportieren ist. Problematisch wird das immer dann, wenn das eigene Fahrzeug nicht genügend Kapazität hergibt. Sicher ist es möglich, gewisse Dinge wie Bretter mit Überlänge zu befördern. Einfacher ist es jedoch mit einem Anhänger. Fahrer, die über ein Fahrzeug mit eingepflegter Kupplung verfügen, nutzen den Anhänger sehr gerne, beispielsweise von Baumärkten. Allerdings kommen bei der Nutzung immer wieder Kautions- und Nutzungsgebühren auf den Fahrer zu. Der Kauf eines eigenen Anhängers ist daher lukrativer. Um ihn und das Transportgut zu schützen, legen sich Besitzer eines Hängers eine Abdeckplane zu.

Welche Anhänger brauchen eine Abdeckfolie?

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass die Plane selbst mehrere Funktionen erfüllt. Während des Transportweges verhindert sie den Verlust der aufgeladenen Gegenstände innerhalb von Kurven, durch das Bremsen oder durch Wind. Außerdem schützt sie die Gegenstände vor Regen, Hagel und auch Schnee. Daher setzen vor allem Besitzer von herkömmlichen Autos eine Plane für den Pkw Anhänger ihres Fahrzeugs ein. Außerdem schützt die Folie den Anhänger vor einer Verwitterung. Anhänger für Pferde benötigen daher ebenso eine Abdeckplane. Sie gehört außerdem zu Reisemobil- & Caravan-Sicherheitstechniken & -Zubehör als auch zu den Caravan-Karosserie-An- & Abbauteilen.

Wodurch unterscheiden sich die Planen?

Jede Plane weist eine andere Größe auf. Darüber hinaus unterscheiden sich die Modelle je nach Bauart des Anhängers. Die Deichselhaube passt bezüglich ihrer Form perfekt zur Deichsel. Für einen anderen Anhänger oder ähnliche Anbauteile ist sie nicht geeignet. Planen für Pferdeanhänger verdecken den kompletten Anhänger. In den meisten Varianten sind Sichtfenster zu finden. Außerdem sind Planen für die Abdeckung des hinteren Bereichs eines Pickups zu nennen. Sie besitzen zum Teil sogar eine außergewöhnliche Optik. Herkömmliche Produkte in diesem Feld sind rechteckig und lassen sich binnen weniger Minuten auf dem Anhänger anbringen.

Welche Eigenschaften weisen hochwertige Planen auf?

Vor allem die Anhänger Abdeckungen für Agrar- und Forstbetriebe sollten wasserundurchlässig sein. Dafür sorgen Sie, indem Sie auf PVC-Folie zurückgreifen. Ihre Beschichtung hält neben Nässe auch Schmutzpartikel ab. Zwar können sich Staub- und Schlammteilchen auf der Oberfläche absetzen, doch die Reinigung mit einem feuchten Tuch bringt den einstigen Glanz der Plane zurück. Die Dichte muss hoch sein und weiterhin darf die Plane keine Elastizität aufweisen. Nur so ist das Transportgut sicher. Ein integrierter UV-Schutz sorgt dafür, dass die Plane selbst bei dauerhafter Sonneneinstrahlung ihre Farbintensität behält. Metallische Ringe für die Kabelführung oder das Durchziehen von Schnüren und Gurten erweisen sich als besonders praktisch.