Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Alte Holzfenster – authentisches Handwerk für Ihr Gebäude

Von Haustür bis Stuckdecke, das Wohnen im Vintage Flair ist seit vielen Jahren beliebt. Und, unabhängig vom Trend, historische Materialien und Bauelemente machen jedes Zuhause zu etwas Besonderem. Heiß begehrt sind vor allem alte Fenster aus Holz. Sie passen nicht nur perfekt zu historischen Gebäuden, sondern geben zum Beispiel Ihrem Gartenhaus oder Feriendomizil einen unverwechselbaren Charakter. Passende originale historische Türen (bis 1960) komplettieren den Look.

Was kennzeichnet historische Fenster?

Fenster aus vergangenen Tagen sehen meist ganz anders aus, als die modernen Modelle. Sie sind aus Holz gefertigt, das mit einer Lasur oder Lackierung überzogen wurde. Häufig handelt es sich um Fenster mit Doppelflügeln, Bogenfenster oder Sprossenfenster. Diese Fenster haben viele kleine Glasflächen, die oft auch dazu dienten, das Fenster gestalterisch aufzuwerten. Eher selten war die Verwendung von buntem Glas.

Worauf sollte man beim Kauf von alten Fenstern achten?

Alte Holzfenster waren meist längere Zeit Wind und Wetter ausgesetzt. Je nach Verwendung sollten Sie deshalb auf den Zustand des Holzrahmens achten und ihn im Zweifelsfall von einem Experten prüfen lassen. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte ein restauriertes Exemplar erwerben. Dies müssen Sie nur dann berücksichtigen, wenn Sie das Fenster in seiner ursprünglichen Funktion nutzen wollen und nicht nur als Zierstück. Original historische Tür- & Fensterbeschläge (bis 1960) und weitere Teile für Ihre antiken Fenster, finden Sie ebenfalls bei eBay.

Wie kann ein altes Fenster als Deko genutzt werden?

Alte Fenster aus Holz können als charmante Deko-Objekte genutzt werden. Einfach an die Wand gehängt, oder gelehnt, passen sie zum Beispiel zu rustikalen, natürlichen oder romantischen Einrichtungsstilen. Eine weiße Spitzengardine oder ein Strauß Trockenblumen können Sie dazu arrangieren. Ohne Glaseinsatz lassen sich Fenster auch als originelle Kletterhilfen für Pflanzen im Garten verwenden. Eine weitere Möglichkeit, historische Holzfenster dekorativ einzusetzen, besteht darin, sie vom Schreiner in die Front eines Vitrinenschranks einbauen zu lassen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet