Alfa Spider 115 – alles rund um den alten LKW

Jeder, der sich für Oldtimer, Sportwagen oder beides interessiert, ist schon einmal auf den Alfa Spider 115 gestoßen. Dieser wurde von 1966 bis 1993 gebaut. Das Cabriolet erfreute sich schon als es neu auf den Markt kam großer Beliebtheit, die es bis heute in großen Teilen der Gemeinde der Autofans behalten hat. Heute ist der Alfa Spider 115 zumeist nicht mehr im aktiven Fahrbetrieb, sondern wird eher von Sammlern und Nostalgikern in ihrem privaten Besitz aufbewahrt und vielleicht jährlich einmal bei einer Oldtimer-Rallye präsentiert. Selbstverständlich wird er von seinen Besitzern mit viel Liebe instand gehalten. Dazu gibt es auch eine vielseitige Auswahl an umfangreichem Equipment im Internet.

Was macht den Alfa Spider 115 aus?

Das Modell des Alfa Spider 115 ist ein Sportwagen. Er stammt aus dem Hause Alfa Romeo und gilt als einer der beliebtesten Oldtimer dieser Marke. Die unterschiedlichen Modelle, die es vom Alfa Spider 115 gibt, haben eine Nennleistung von bis zu 126 PS. Schneller als 200 Stundenkilometer kann ein Alfa Spider 115 nicht fahren, was aber für die Zeit, in der er produziert wurde, schon sehr schnell war. Serienmäßig sind alle Alfa Spider 115 als Zweisitzer gebaut worden, was sie als Familienwagen ungeeignet macht. Vielmehr ist ein Alfa Spider 115 ein Zweitauto für die Menschen, die hauptsächlich Freude an dem Fahrzeug und am Fahren haben.

Was gibt es alles an Zubehör zum Alfa Spider 115?

Einige Fans des Alfa Spider 115, die sich dieses Fahrzeug angeschafft haben, halten es auch selbst instand und pflegen es. Dazu gibt es unterschiedliches spezielles Zubehör und Originalteile für das Modell. Zum Beispiel kann man eine original Lenksäulenverkleidung, eine Türverkleidung oder sogar ein Lenkrad erwerben. Wer sich das Auto selbst nicht leisten kann, kann sich wenigstens den original Schlüsselanhänger dazu kaufen. Natürlich kann man sich auch die original Felgen des Fahrzeugs anschaffen. Wenn man damit fahren möchte oder es ausstellen möchte, kann man sich auch die passenden Fußmatten extra dafür anschaffen. Auch gibt es unter den Ersatzteilen den Fensterheber für den Alfa Spider 115.

Wie teuer ist das Zubehör zum Alfa Spider 115?

Die Ersatzteile sind so vielfältig, dass es schwer zu sagen ist, welchen Preis man für sie allgemein bezahlt. Kleinere Teile sind zum Beispiel schon für zehn oder 20 Euro zu haben, größere Teile kosten meist weit über 100 Euro. Fast alle Artikel hier sind gebraucht, weil der Alfa Spider 115 schon so alt ist.