Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Viel Freude mit Alaun Edelsteinen für Sammler

Nicht jeder kann sich teure Edelsteine leisten, auch wenn sich ein echter Diamantring am Finger schön anfühlt. Eine interessante Alternative stellen die selbst gezüchteten Kristalle aus Alaun dar. Auf diese Weise können Sie sich Ihre eigenen Schmuckkristalle selbst züchten. Wenn Sie Freude an Alaun Edelsteinen für Sammler haben, können Sie die Grundmaterialien hierfür bei eBay kaufen.

Was sind Alaun Edelsteine?

Hinter der Bezeichnung Alaun verbirgt sich sogenanntes Aluminiumkaliumsulfat-Dodecahydrat, aus dem sich farblose Kristalle in Oktaeder-Form bilden. Diese Kristalle haben acht gleichseitige Dreiecke als Flächen, sechs Ecken, an denen je vier dieser Flächen zusammentreffen und insgesamt zwölf gleich lange Kanten. Die Ähnlichkeit mit einem echten Edelstein ist sehr verblüffend. Aus einer heiß-gesättigten Lösung von Alaun können mitunter sehr große Kristalle gezüchtet werden. Wenn Sie sich für diese Art der Zucht interessieren, können Sie die Zutaten für Alaun Edelsteine für Sammler hier bekommen.

Wofür wird Alaun eigentlich verwendet?

Alaun können Sie beispielsweise in vielen Chemie-Experimentierkästen finden. Schon darin wird auf die Möglichkeit des Kristallzüchtens hingewiesen. Es gibt aber auch komplette Bausätze, die sich nur auf das Thema Kristalle züchten spezialisieren. Darüber hinaus wird Alaun verwendet, um eine ungiftige Kinderknete selbst herstellen zu können. Interessant ist, dass Alaun verwendet wird, um Baumwolle zu beizen oder sogar Hortensien-Blüten neu einzufärben. Selbst als Blutstiller beim Rasieren oder als Deostein kann dieser Stoff verwendet werden. Wenn Sie sich generell für Kristalle und Mineralien interessieren, können Sie sich auch in der Rubrik Mineralien für Sammler etwas näher umsehen.

Wie wird Alaun angewandt?

Wenn Sie Kristalle aus Alaun selbst herstellen möchten, sollten Sie sich einen Beutel oder eine Dose mit Alaun besorgen. Das pulverähnliche Material kann in Wasser aufgelöst werden. Je höher die Temperatur ist, desto schneller erfolgt die Auflösung. Nach dem Abkühlen bilden sich die jeweiligen Kristallstrukturen. Interessantes Hintergrundwissen können Sie auch mit Produkten aus der Rubrik Zubehör & Literatur für Mineralien & Fossilien gewinnen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet