Abstandshalter

Abstandshalter helfen, die richtige Distanz zu wahren

Die kleinen aber sehr wichtigen Helfer kommen in vielen und vor allem auch sehr unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz. Dem Heimwerker und auch dem Facharbeiter im Handwerksbetrieb dienen Abstandshalter in Verbindung mit Spenglerschrauben zur ordnungsgemäßen Befestigung von Trapezplatten und Wellplatten, die vornehmlich aus Polyester, Makrolon oder PVC bestehen. Sehr praktisch sind die Ausführungen mit seitlich fixierten Ösen. Als Abstandshülsen sind die Teile auch für Fliesenleger ein praktisches Hilfsmittel, vor allem dann, wenn es um das Verlegen von Dielenfußböden und Holzfliesen für die Terrasse geht. Die kleinen nützlichen Halter sind auch im RC-Modellbau gefragt. So passiert es häufig vor, dass Platinen nicht optimal auf dem Multicopter befestigt werden können. Hier kommen geeignete Abstandshalter ins Spiel. Wenn Sie sich für Teile aus Kunststoff statt aus Metall entscheiden, können Sie zudem Gewicht einsparen.

Welche Vorteile bieten die Abstandhalter beim Verlegen von Holzdielen?

Abstandhalter sind in der Regel nicht sehr groß und doch sind sie unentbehrliche Helfer für eine zügige und vor allem professionelle Verlegung von Holzfliesen und Terrassendielen jeder Art. Dabei spielt es keine Rolle, für welche Holzart Sie sich entschieden haben. Dennoch sollten Sie natürlich die genauen Verlegehinweise, die der jeweilige Holzlieferant Ihnen mit auf den Weg gibt, hundertprozentig befolgen, wenn Sie als Heimwerker die Holzdielen selber verlegen. Das Gleiche beherzigt auch der Fachmann, der auch dank der Halterbolzen mit seiner Arbeit dafür sorgt, dass am Schluss ein sauberes, optimales Fugenbild entsteht, von dem Sie begeistert sein werden. Was erreicht man genau mit diesen Haltern? Die Teile, die idealerweise eine geriffelte Auflagefläche haben, verhindern den direkten Kontakt des Holzes mit dem Unterbau. So wird auf sehr einfache Art und Weise ein effektives Hinterlüftungssystem geschaffen, wodurch sich keine Staunässe mehr entwickeln kann. Ihre Holzterrasse bleibt Ihnen dadurch länger erhalten.

Welche Materialien kommen zum Einsatz?

Abstandshalter für den Einsatz beim Verlegen von Holzdielen und Holzfliesen werden aus einem speziellen Kunststoff gefertigt, der zum einen resistent gegen alle denkbaren Witterungsgegebenheiten und zum anderen auch beständig gegenüber UV-Strahlen ist. Das Sortiment von Nägeln, Schrauben und Befestigungen eines versierten Heimwerkers wird zudem mit glasklaren Haltern aus Polyamid bereichert, die beim Befestigen von diversen Platten und Schildern zum Einsatz kommen und dabei wichtige Hilfsmittel sind. Eine sehr gute Entscheidung sind Distanzhülsen aus Edelstahl, die sowohl für drinnen als auch für draußen hervorragend geeignet sind. Für den RC-Modellbau werden leichte Materialien aus Karbon, Kohlefasern oder auch Glasfasern angeboten, die aber in Hinblick auf eine hohe, zuverlässige Qualität keine Abstriche bedeuten.