Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

AEG Türverriegelungen: Zubehöre und Ersatzteile für Waschmaschinen

Oftmals gehen bei der Waschmaschine die Teile dann kaputt, wenn die Garantie gerade erst abgelaufen ist. Das ist ärgerlich und kann auch schnell teuer werden. Wem das egal ist, der holt trotzdem den Kundendienst und investiert das Geld. Heimwerker zücken jetzt aber schnell selbst den Werkzeugkasten und schauen, was sie machen können. Sollte jetzt zufällig die Türverriegelung defekt sein, brauchen Sie ein passendes Ersatzteil. Direkt beim Hersteller kann das auch teuer werden. Bei eBay finden Sie jedoch günstige Ersatzteile.

Was macht die Türverriegelung?

Die Bitron DL-S1 und andere Modelle sorgen dafür, dass die Türe der Waschmaschine fest verschlossen ist und auch während des Ablaufs des Programms nicht geöffnet werden kann. Sollte die Verriegelung so kaputt gehen, dass die Tür zwar schließt, sich aber während des Waschens öffnen ließe, ist das kein großes Problem. Sie müssen nur dafür sorgen, dass niemand die Tür anfasst, während die Maschine läuft. Meist geht sie aber so kaputt, dass Sie die Türe nicht mehr öffnen können. Das Programm ist fertig und die Tür entriegelt nicht mehr. Nun muss sie mit Gewalt aufgebrochen werden, was zur Folge hat, dass sie dann nicht mehr schließt.

Wie sinnvoll ist es, dieses Ersatzteil selbst zu verbauen?

Es kommt ganz darauf an, wie handwerklich versiert sie sind. Allerdings ist es schon ratsam, sich mit der Materie auszukennen, da ein kleiner Fehler beim Einbau auch zu einem Wasserschaden führen kann. Sind Sie unsicher, fragen Sie einen Handwerker, versichern Sie sich aber, dass er Ihnen auch ein bereits vorhandenes Ersatzteil einbaut, denn auch das ist nicht selbstverständlich.

Welche AEG Türverriegelungen, Zubehöre und Ersatzteile kann ich ohne Bedenken kaufen?

Sofern es sich um neue Teile handelt, können Sie alles kaufen, was kaputt ist. Benötigen Sie einen neuen Motor oder andere teure Teile, wägen Sie vorher ab, ob sich die Investition noch lohnt. Bei Waschmaschinen, die schon einige Jahre alt sind, sind Sie oft günstiger dran, wenn Sie gleich ein neues Gerät kaufen. Natürlich kaufen Sie nur Teile, bei denen Sie auch wissen, wie diese eingebaut werden.

Woher weiß ich, welches Teil richtig ist?

Ein guter Verkäufer listet ´auf, um welches Teil und für welches Gerät es sich handelt. Nehmen Sie die Betriebsanleitung Ihrer Maschine, dort finden Sie alle wichtigen Angaben, unter anderem die Gerätenummer. Im Zweifel können Sie auch direkt beim Hersteller erfragen, welche Daten Sie dringend für den Kauf benötigen. Versuchen Sie nicht, modellfremde Teile zu verbauen. Diese können zu einem Defekt am Gerät führen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet