iPod touch: Apples trendigen MP3-Player preiswert erwerben

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn Sie einen Musik-Player wie den iPod touch günstig kaufen möchten, ist der Secondhandmarkt eine gute Alternative zum regulären Handel. Apple-Produkte gelten als langlebige und wertstabile Lifestyle-Produkte.
Kann nicht nur Musik abspielen: der iPod touch. (Alistair Paterson ((CC BY 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Kann nicht nur Musik abspielen: der iPod touch. (Alistair Paterson ((CC BY 2.0))

iPod touch gebraucht kaufen: mehr als nur ein Musik-Player

Apple-Geräte liegen nicht erst seit gestern im Trend: Seit über einem Jahrzehnt setzt der Elektronik-Hersteller aus Kalifornien alles daran, seine Produkte nicht nur als nützliche Gebrauchsgegenstände, sondern auch als Prestigeobjekte in den Fokus zu rücken. Die Strategie geht auf: Elektronik mit dem Apfel als Logo ist beliebt – aufgrund der hohen Nachfrage aber auch teuer. Echte Schnäppchen erzielen Sie hingegen mit gebrauchten iPads, iPhones, iPods, MacBooks und iMacs. Die sind in der Regel langlebig und wertstabil.
Apple steht heute wie kaum ein zweites Unternehmen für Lifestyle. (Dennis Brekke ((CC BY 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Apple steht heute wie kaum ein zweites Unternehmen für Lifestyle. (Dennis Brekke ((CC BY 2.0))

Der iPod touch: So unterscheiden sich die verschiedenen Modell-Generationen

Mit dem iPod touch hat Apple seine iPod-Linie 2007 um einen Musik-Player mit einem kompletten iOS-Betriebssystem erweitert. Und das mit Erfolg: Im Mai 2013 erreichte der Touchscreen-iPod den Meilenstein von 100 Millionen verkauften Exemplaren. Erhältlich ist das Gerät heute in verschiedenen Varianten:

  •  Erste Generation (2007): Erster iPod mit Multi-Touch-Bildschirm und WLAN-Modul. 22 Stunden Akkulaufzeit bei Musik- und 5 Stunden bei Videowiedergabe.
  •  Zweite Generation (2008): Integrierte Lautsprecher und ein Lautstärkeregler als Neuerungen. Musik-Akkulaufzeit liegt bei 36 Stunden.
  •  Dritte Generation (2009): Sprachsteuerung und VoiceOver-Feature (Vorlesen von Bildschirmtexten) auf Kosten einer verringerten Akkulaufzeit (30 Stunden bei Musikwiedergabe)
  •  Vierte Generation (2010): Retina-Display mit einer Auflösung von 960x640 Pixeln, HD-Kamera hinten (Videos und 0,7-Megapixel-Fotos) und VGA-Kamera vorne. Zusätzlich Mikrofon und Gyroskop. Akkulaufzeit zwischen 7 (Videowiedergabe) und 40 (Musikwiedergabe) Stunden.
  •  Fünfte Generation (2012): iSight-Kamera auf der Rückseite für Full-HD-Videoaufnahmen und 5-Megapixel-Fotos. Frontseitige FaceTime-Kamera. Erstmals mit LED als Blitz und zur Videoausleuchtung. Akkulaufzeit beträgt zwischen 8 (Videowiedergabe) und 40 (Musikwiedergabe) Stunden.
  •  Sechste Generation (2015): Kamera mit 8-Megapixel-Auflösung und Zeitlupenfunktion bei Filmaufnahmen. Aktualisiertes Farbangebot für das Gehäuse (Silber, Gold, Spacegrau, Dunkelblau, Pink und Product-Red-Sonderedition). Erstmals auch mit 128 Gigabyte Speicher.
Wichtiges Kaufkriterium ist auch der interne Speicher. Die ersten beiden Generationen waren noch mit 8, 16 und 32 Gigabyte zu haben. Bei der dritten waren es 32 und 64 Gigabyte – und in der vierten alle genannten Variationen. Ab der fünften Geräte-Revision verzichtete Apple auf die 8-Gigabyte-Variante. Und seit 2015 gibt es optional 128 Gigabyte Speicher.
Die 8 Gigabyte-Version wurde mit der 5. iPod-Generation abgeschafft. (Titanas (CC BY-SA 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Die 8 Gigabyte-Version wurde mit der 5. iPod-Generation abgeschafft. (Titanas (CC BY-SA 2.0))

Je mehr Speicherplatz, desto teurer der iPod touch. Vor dem Kauf sollten Sie also ihren Speicherplatzbedarf ermitteln. In der Regel benötigt ein Song drei Megabyte – pro Gigabyte passen auf Ihren Musik-Player also 200 bis 300 Songs. Videos und Applikationen sind zusätzlich einzurechnen.

Das sollten Sie beim Gebrauchtkauf beachten

Die iPod-Modellreihe dient hauptsächlich einem Zweck: Musikabspielen. Diese Aufgabe erfüllen auch ältere Geräte zuverlässig, sofern sie angemessen behandelt wurden. Je weiter Sie in der Modellgeschichte zurückgehen, desto günstiger wird Ihre gebrauchte Neuanschaffung.
Der iPod touch der 1. Generation ist gebraucht besonders günstig zu haben. (Microsiervos (CC BY 2.0)).
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Der iPod touch der 1. Generation ist gebraucht besonders günstig zu haben. (Microsiervos (CC BY 2.0)).

Stellen Sie sich also die Frage nach dem notwendigen Funktionsumfang. Brauchen Sie ein Retina-Display? Falls nein, reicht ein iPod touch der dritten Generation. Für umfangreiche Musiksammlungen greifen Sie zur 128-Gigabyte-Variante der sechsten Generation.
Ist die Entscheidung für ein Modell gefallen, prüfen Sie das Gerät nach dem Kauf auf Mängel. Lässt es sich anschalten und aufladen? Spielt es Songs ab? Auch ein Wasserschaden bleibt nicht unentdeckt: Viele iPod-Modelle sind mit Flüssigkeitssensoren ausgestattet, die man von außen sehen kann. Ist das runde Feld an der Unterseite rot statt weiß oder silbern gefärbt, hat ein Kontakt mit Wasser oder einer wasserhaltigen Flüssigkeit stattgefunden.
Manche Schäden sind direkt ersichtlich. (Björn (CC BY 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Manche Schäden sind direkt ersichtlich. (Björn (CC BY 2.0))
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden