Wie installiert man ein Update auf seinem Mio Navigationsgerät?

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wie installiert man ein Update auf seinem Mio Navigationsgerät?

Navigationsgeräte aus dem Hause Mio sind praktische und funktionale Begleiter für unterwegs. Da sich Straßennamen und -verläufe im Laufe der Zeit ändern, sollten Sie Ihr Mio-Navi regelmäßig updaten, um sicher an Ihr Ziel zu finden. Im Folgenden erfahren Sie, welche Schritte zur Aktualisierung Ihres Mio-Gerätes notwendig sind.

 

Die Installation von zusätzlichem Kartenmaterial nimmt nicht viel Zeit in Anspruch

Um zusätzliches Kartenmaterial auf Ihrem Mio-Navi zu installieren, laden Sie zunächst das entsprechende Update auf Ihren Computer herunter. Dazu schließen Sie das Navi per USB-Kabel an Ihrem Desktop-PC oder Notebook an und schalten es ein. Öffnen Sie den MioMore-Desktop und wählen Sie die von Ihnen gewünschte Installationssprache aus. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten, um das Update zu installieren.

Nach Beendigung der Installation wird Ihnen per E-Mail ein Aktivierungsschlüssel zugeschickt. Klicken Sie auf „Funktionen freischalten“ und geben Sie den Schlüssel ein.

Navigieren Sie nun zu „Meine Karten“ und öffnen Sie die installierte Map-Datei. Unter „Mein Mio“ wählen Sie die neu heruntergeladene Karte aus. Nach einem Klick auf „Jetzt übertragen“ wird das Update automatisch vorgenommen.

 

Die Aktualisierung des Kartenmaterials in nur wenigen Schritten

Von Zeit zu Zeit ist es ratsam, das Kartenmaterial Ihres Mio-Navigationsgerätes zu aktualisieren. Verbinden Sie dazu das Navi per USB-Kabel mit Ihrem Desktop-PC oder Laptop und öffnen Sie den MioMore-Desktop. Es erscheint ein Pop-up-Fenster, das Ihnen ein Update des Kartenmaterials anbietet. Wählen Sie die Installationssprache aus und klicken Sie anschließend auf „Ok“. Das Update wird automatisch installiert. Falls ein zweites Update verfügbar ist, wiederholen Sie die oben genannten Schritte zur Installation.

 

Sorgenfrei mit dem lebenslangen Karten-Update

Mit einem Abonnement können Sie Ihr Mio-Navi lebenslang auf dem neuesten Stand halten. Schließen Sie das Gerät dazu an Ihren Computer an und klicken Sie auf „Meine Abonnements“. Wählen Sie anschließend „Wiederherstellen Abonnements“ und klicken Sie auf „Ja“. Die Pop-up-Fenster schließen Sie mit einem Klick auf „Ja“. Wenn Sie fertig sind, können Sie den Vorgang mit einem Klick auf „Fertigstellen“ beenden. Von nun an wird Sie der MioMore-Desktop automatisch informieren, wenn ein Update für das Kartenmaterial vorliegt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber