Wer benötigt keinen Unlock?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wer benötigt keinen Unlock?

Um zu verhindern, dass ein Mobilfunkgerät anders als vom Anbieter geplant genutzt wird, sind vor allem die Modelle, die von einem bestimmten Mobilfunkanbieter bezogen werden, mit einem sogenannten SIM-Lock ausgestattet. Mit dem SIM-Lock lässt sich die Nutzbarkeit eines Mobilfunkgeräts auf bestimmte Anbieter, Netze, Länder oder SIM-Typen beschränken. Es gibt aber dennoch Mittel und Wege, diese Einschränkung zu umgehen.

 

Wissenswertes zum SIM-Lock

Mit dem SIM-Lock, alternativ auch Net-Lock, lässt sich ein Mobilfunkgerät so einstellen, dass es entweder nur mit der SIM-Karte eines bestimmten Anbieters, in bestimmten Ländern, Netzen oder mit bestimmten SIM-Typen genutzt werden kann. Vor allem die Prepaid-Anbieter nutzen diese Möglichkeit. Mit SIM-Lock haben Mobilfunkanbieter die Möglichkeit, ein Gerät so zu konfigurieren, dass es nur mit den Diensten, die sie selbst zur Verfügung stellen, betrieben werden kann. Auf diese Weise bindet man die Geräte und somit auch die Nutzer an sich.

 

Was bedeutet Unlock in diesem Zusammenhang?

Unlock ist die Bezeichnung für einen Vorgang, mit dem netz- oder anbietergebundene Mobilfunkgeräte für SIM-Karten aller beliebigen Netze freigeschaltet werden können. Häufig ist bei Handys von Apple von einem Unlock die Rede. Die Voraussetzung für einen Unlock ist in der Regel ein Jailbreak, womit das nicht-autorisierte Entfernen von Nutzungsbeschränkungen gemeint ist. Daraufhin kann dann ein Unlock durchgeführt werden. Dafür stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. In einigen Fällen bieten auch Sicherheitslücken die Möglichkeit, einen Unlock durchzuführen. Ein legaler Unlock bietet Apple zum Beispiel, indem eine Entsperrung beim Netzbetreiber eingereicht und die entsprechende IMEI-Nummer angezeigt wird. Wenn das betreffende Gerät bei Apple zum Entsperren vorgemerkt ist, kann es beim nächsten Synchronisieren mit iTunes für alle Netze freigeschaltet werden.

 

Für wen ist ein Unlock völlig uninteressant?

Die Frage, wer keinen Unlock benötigt, lässt sich relativ einfach beantworten: Ein Unlock ist dann überflüssig, wenn ein Mobilfunkgerät von vorneherein erst gar nicht mit einem SIM-Lock ausgestattet ist oder aber dann, wenn sich der SIM-Lock bei der Nutzung des Handys nicht einschränkend bemerkbar macht.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden