Vom Segelflieger bis zur Propellermaschine: Modellbauflugzeuge von Graupner

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vom Segelflieger bis zur Propellermaschine: Modellbauflugzeuge von Graupner

Graupner ist einer der größten Hersteller von Segelflugzeugen, RC-Flugzeugen und vielen anderen Modellbauartikeln. Die Modelle zeichnen sich durch klare Konstruktionsweise, moderne Technologien und eine einfache Handhabung aus und richten sich an Einsteiger ebenso wie an erfahrene Modellbauer. Hier erfahren Sie, was das Angebot an Modellflugzeugen von Graupner ausmacht.

 

Ein Überblick über die Freiflugmodelle von Graupner

Zur Kategorie der Freiflugmodelle gehören Wurfgleiter ebenso wie Graupner-Segler. Die Modelle kommen ohne Motor oder Fernsteuerung aus und fliegen alleine aufgrund ihrer leichten Bauweise und ausgeklügelten Flügelkonstruktion. Der WP Balsagleiter MUSTANG Wurfgleiter verfügt beispielsweise mit einer Spannweite von 300 mm über seht gute Flugeigenschaften und setzt sich aus per Laser bedruckten Basalholzteilen zusammen. Neben solchen Anfängermodellen sind auch Graupner-Segelflugzeuge wie der WP MINI DISCUS 2C 650 mit einer Spannweite von 650 mm erhältlich, der mit einem Gewicht von nur 85 g aufgrund der Konstruktion aus Hartschaumteilen erhebliche Flugstrecken zurücklegen kann.

 

RC-Segler mit Elektroantrieb gehen einen Schritt weiter

Modelle wie der WP ELEKTRO-ROOKIE S RC Elektrosegler unterstreichen den hohen Anspruch der Firma Graupner an Flugmodelle mit eingebauter Elektronik. Das Elektro-Segelflugzeug ist sowohl bei Einsteigern als auch bei erfahrenen Modellfliegern beliebt und greift neben den Segeleigenschaften auf den Elektromotor COMPACT 260Z 7,4V zurück, der die Leistung dieses Flugmodells erheblich steigert. Der Motor wird vor dem Abwurf aktiviert und sorgt dafür, dass sich das Graupner-Flugzeug deutlich länger in der Luft halten kann. Die robuste Konstruktion aus Metall trägt dazu bei, dass auch misslungene Landungen dem Elektrosegler nichts anhaben können.

 

Flugzeugmodelle von Graupner mit fortschrittlicher Fernsteuerung

In der Königsklasse der Flugmodelle von Graupner finden sich die Modelle aus dem RC-Modellbau, die mit einer Fernsteuerung geliefert werden. Flugzeuge wie der WP HoTTrigger 1500 sind echte Kunstflugmodelle, mit denen anspruchsvolle Manöver geflogen werden können. Auf Wunsch bauen Sie dieses Modell entweder als Elektro- oder Verbrennungsmotorversion auf und erhalten so im Prinzip mit einem Kauf zwei sehr unterschiedliche Graupner-Flugmodelle. Per Fernsteuerung können Sie bei Modellen aus dieser Kategorie zum Beispiel das Seitenruder, das Höhenruder und das Querruder sowie die Landeklappen, das Bugfahrwerk und die Motordrossel aus der Entfernung präzise steuern.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden