Testbericht aus der Süßwarenabteilung eines LMgeschäft

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Beinhalteter Rat dieses Textes: Trumpf GOLD NUSS, eine  Dauerrenner-Tafel Schokolade im Test.

Zielgruppe: Wer mag keine Süßigkeiten? - die „ich“ Antwortenden sind nicht angesprochen.

Über den Schreiber: '82 Jahrgang. Mag es eher süß und salzig bei Süßigkeiten. Seit April '08 in einer Süßwarenabteilung und nutzt den Mitarbeiterrabatt.

Einleitung: Damit ich weiß, was ich da in die Regale räume, und vor allem, wenn der Kunde nicht den Namen des Gebäcks, Schokolade, der Pralinenpackung weiß, und beschreibt... kann ich  durch die Verkostung und den Vergleichen, meines Erachtens besser beraten.

Heutiger Test und auch Rat beim eventuell Kauf:

Diese Schokolade kann ich jeden zweiten Wochentag komplett nachfüllen. Diese Schokolade wird gekauft, wie warme Semmeln. Die muss ich mal testen.

Die Verpackung: Hmm.. hier wird gespart. Vernüftig? Bei der Anlieferung hat der Auspacker eine schmale Kiste in der Hand, die Kaum Pufferzone für eventuellen Bruch bietet. Was gefährlich für das auge des Kunden sein kann, denn diese Kisten werden gerne als Stüptzen im Palettenaufbau genutzt und so die Tafeln schon meistens als Bruch im Geschäft angeliefert werden. Auch die Hülle, welche dann im Regal geräumt wird ist ein heikles unterfangen. Drei Mal die Woche muss ich die etwa 20 Tafeln je Karton auspacken, und mindestes 1 Schachtel der Tafel hällt mir in der Hand auseinander. Die Laschen der Papphülle lösen sich und die tafel Schokolade, die nochmals in einer Schutzfolie eingewickelt ist, gleitet hinaus. Die Aussparung in der Papphülle, ist ein Ärgernis für den eiligen Einräumer, denn dieses Fester reißt gerne ein und läßt die Tael schmuddelig wirken. Jene bereits angesprochene Schutzfolie, ist nicht geklebt oder zusammengepresst sondern schlicht um die Tafel geknickt umgepackt. Da die Schutzfolie keinen Halt gibt, ist sieauch bedingt als Hygiene Barriere geeignet.

Die Tafel selbst: Die Schokolade ist lecker. Etwas grob und ist nicht besonders cremig auf der Zunge. Doch der Schmelz ist nicht zu verachten. Die Nüsse sind nicht in jedem Stück und in jeder Tafel gleich viel und ebenmäßig verteilt. Doch eigentlich ist, diese nicht zu verurteilen.

Hier werde ich die Tage noch den Preis und auch weitere Bilder zur Verpackung einfügen, denn soeben ist neben mir die Schokolade geschmolzen und schön aus der Schutzfolie geflossen...

Unter dem folgenden Link ist eine Übrsichtder aktuellen Testberichte aus der Süßwarenabteilung:

http://testberichte.ebay.de/Ubersicht-der-Suessenwaren-quot-Ratgeber-quot-Links_W0QQugidZ10000000007962513

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden