Sinnvolle Tuning-Bundles für Ihren PC

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sinnvolle Tuning-Bundles für Ihren PC

Grafikintensive Spiele, anspruchsvolle Grafikanwendungen und aufwendige Videobearbeitung: Die Anforderungen an den PC wachsen über die Jahre stetig weiter. Doch nicht immer benötigen Sie einen komplett neuen Rechner. Denn Tuning-Bundles machen Ihren Computer wieder schneller, zuverlässiger und sicherer. Erfahren Sie hier, wie auch Sie Ihren PC sinnvollen aufrüsten.

 

Ganz einfach: Diese Grundvoraussetzungen benötigt Ihr Computer

Ihr Computer läuft noch, aber nicht so schnell, wie Sie es sich wünschen? Keine Sorge: Mit dem passenden Tuning-Bundle schaffen Sie bald Abhilfe. Sie brauchen nur wenige Grundvoraussetzungen, um ein Tuning-Kit sinnvoll zu verwenden:

  • Das richtige Betriebssystem: Nur aktuelle Betriebssysteme steuern Hochleistungs-Systeme effektiv an
  • Tower, Laufwerke und Anschlüsse sollten bereits vorhanden sein
  • Machen Sie sich ein genaues Bild von den zukünftigen Aufgaben Ihres Computers.

Schon kann es losgehen. In vielen Fällen mit einem aufgebohrten Prozessor.

 

Neuer Prozessor, höhere Geschwindigkeit - aber nur mit dem passenden Mainboard

Beim Kauf eines Computers achten viele Interessenten zunächst auf die Leistung des Prozessors. Das ist durchaus berechtigt, schließlich ist die Rechenleistung eine zentrale Komponente eines jeden PCs. Beim Kauf eines bereits zusammengestellten Computers dürfen Sie im Regelfall davon ausgehen, dass das Mainboard passend zur CPU ausgesucht wurde. Bei der Nachrüstung ist dies nicht garantiert. Deswegen ist es besonders reizvoll, einen Prozessor - zum Beispiel von AMD oder Intel - direkt mit dem perfekten Mainboard sowie einem kompatiblen Netzteil auszuwählen. Denn nur so schöpfen Sie die Performancemöglichkeiten voll aus.

 

Besonders für Zocker spannend: tolle Bundles mit einer Grafikkarte und Arbeitsspeicher

Der Windows Leistungstest erklärt es ganz deutlich: Ihr Computer ist immer nur so schnell wie das schwächste Glied in der Kette. Deswegen ist nicht nur für Fans von aktuellen Games wichtig, ein ausgewogenes Gesamtpaket im Tower vorzufinden. Ein Tuning-Paket für Liebhaber von aufwendigen Spielen beinhaltet zum Beispiel folgende Komponenten:

  • eine bessere Grafikkarte,
  • einen schnelleren und mehr Arbeitsspeicher
  • sowie ein dazu passendes Mainboard mitsamt Netzteil.

 

Tuning-Bundle sinnvoll kombinieren und langfristig vom Kauf profitieren

Es gibt verschiedene Bundles, die meist für sich betrachtet valide Optionen sind und demnach ausgewogen zusammengestellt sind. Bei der Kombination sollten Sie abschließend dennoch auf einige Faktoren achten:

  • Marginale Veränderungen bringen nur kleine Veränderungen - das Upgrade und die Investition sollten sich lohnen.
  • Unterstreichen Sie die Stärken Ihres Systems: Ist nur Ihr Prozessor nicht mehr up to date, rüsten Sie mit Arbeitsspeicher und Grafikkarte auf.
  • Verbessern Sie - sofern möglich - die Gesamtleistung ausgewogen.

Ein Tipp: Sehen Sie sich die Mindestanforderungen bei aktuellen Computerspielen an - und entscheiden sich dann für ein ausgeglichenes, wohl überlegtes Tuning-Bundle.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden