Silberbesteck Silberne Regeln Tips fürs Besteck

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

meine Privaten Tipps für

Die beste Pflege von Silberbesteck.

Jeden Tag benutzen, so entsteht der natürliche seidenmatte Glanz.

Maschinen- Reinigung, heute kann man fast alle neuen Silberbestecke in die Spülmaschine stecken (trotzdem immer beim Neukauf fragen), jedoch nicht mit Taps da hier ein hoher sauerstofgehalt. Und bei Älteren bestecken nicht zu heiß da die Messer früher mit Kit oder Plattenscherlak eingearbeitet wurden und diese sich bei hohen Temperaturen wieder Lösen, (der Kit und Scherlag könnten die Spülmachine Zerstören).

Der Beste und schonendste weg Silberbesteck nach dem Essen zu Reinicken ist mit einem Weichen Schwamm (bitte nicht die Scheuerseite) und  Flüssiges Spülmittel (keine Seifen- Pulver). Danach gleich abtrocknen mit einem sauberen Weichen Tuch.

Wenn zu stark angelaufen dann immer mit einer speziellem Pflegemilch Putzen, jedoch nie die Messerklingen schon gar nicht in Tauchbäder da dort die Messerklingen angegriffen werden.

Lange Aufbewahren oder Lagern, dann vorher Putzen und Vakuum- verschweißt aufbewahren.

Eier und Silber, Silber ist an der Luft Beständig, jedoch im Kontakt mit Schwefel wird es bitter Schwarz, Eier enthalten Schwefelverbindungen daher sollte man Eier nicht mit Silberbesteckt Essen oder in kontakt bringen.

wenn man diese Regeln beachtet bleibt das Silberbesteck gut erhalten und man hat seine Freude Damit.

Probieren und Üben.

Sie sollten General im Umgang mit Silberbesteck beim Putzen bzw. befolgen von Ratschlägen nicht nur betr. meiner Ratschläge immer erst an einem Stück des Bestecks Testen ob es diese Methoden oder andere ohne Schaden übersteht. 

Alle Angaben hier sind ohne Gewähr sollte es doch zu schäden am Silberbesteck betr. meiner Privaten Empfehlung kommen, übernehme ich keine Haftung oder Kosten.  

PS. und Silberlöffel oder Silbergabeln haben nichts im Mixer oder Fleichzerhacker zu suchen :)

Ach ja noch etwas... Silberbesteck ist nur dann voll Silber wenn es einen Stempel hat wie 800/ 900/ 925/  dazu wurde früher nocht eine Krone oder Mond ein gestempelt sowie der Name des Schmiedes, alle anderen Zahlen bedeuten nur versilbert.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden