Schnell und einfach neue Handys mit Simlock finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mit eBay schnell und einfach neue Handys mit Simlock finden

Wer sich für Handys oder Smartphones mit Simlock interessiert, sollte bedenken, dass das Gerät ausschließlich mit einem festgelegten Mobilfunkprovider genutzt werden kann. Es ist daher nicht möglich, das Handymodell mit einer SIM-Karte eines anderen Netzbetreibers arbeiten zu lassen. Es ist insofern abzuwägen, ob dauerhaft der gleiche Anbieter genutzt wird oder ob die Flexibilität bei der Wahl des eigenen Mobilfunkanbieters im Vordergrund stehen soll.

Was Sie vor dem Kauf eines Handys mit Simlock beachten sollten

Bevor Sie sich für den Kauf eines Handys mit Simlock entschließen, sollten Sie sich zunächst darüber informieren. Mit einem Simlock wird das Handy oder Smartphone an ein bestimmtes Mobilfunknetz bzw. an eine einzelne SIM-Karte gebunden. Dementsprechend kann das Gerät nicht mit Mobilfunkkarten eines konkurrierenden Unternehmens genutzt werden. Der Grund dafür liegt darin, dass bestimmte Eigenschaften und Informationen auf der SIM-Karte abgespeichert sein müssen, damit das Handy diese Indikatoren überhaupt erkennen kann.

Zu unterscheiden ist in diesem Zusammenhang zwischen dem Netlock sowie der vollständigen Sperrung. Mit dem Begriff Netlock werden solche Einschränkungen umschrieben, bei denen das Handygerät an ein festgelegtes Handynetz gebunden wird. Darüber hinaus ist es jedoch möglich, das Gerät mit einer anderen SIM-Karte zu bedienen, insoweit die Handykarte von demselben Netzbetreiber zur Verfügung gestellt wird. Bei einem uneingeschränkten Simlock wird die Bedienung derweil auf eine einzige SIM-Karte beschränkt. Wenn die Handykarte beschädigt wird, muss der Nutzer eine geeignete Karte beim Anbieter beantragen. In der Zwischenzeit kann das Handy nicht verwendet werden. Wer sich mit dieser Einschränkung nicht anfreunden kann, sollte bei der Wahl darauf achten, dass das neue Handy oder Smartphone ohne Simlock angeboten wird.

Der Grund für die Beliebtheit dieser Handys liegt darin, dass die Handys oder Smartphones zumeist günstiger angeboten werden können. Die Mobilfunkprovider können die günstigen Preise deswegen anbieten, weil sie einen Teil des Geräts selbst subventionieren. Durch den Simlock stellen die Provider sicher, dass das Produkt durch die Nutzung refinanziert wird. Es würde dementsprechend zu einem Verlustgeschäft führen, wenn der Kunde zwar einerseits attraktive Preise angeboten bekommt, andererseits auf einen konkurrierenden Netzbetreiber zurückgreift. Es ist ratsam, sich vor einem Kauf zunächst mit den verschiedenen Optionen zu beschäftigen. Auf eBay gibt es eine entsprechende Unterkategorie für Handys mit Simlock aufgeteilt. Hier können sich Kunden einen Überblick über die vielen Möglichkeiten, die ein Handy mit Simlock schlussendlich bietet, verschaffen.

Wie Verbraucher ein Simlock-Gerät entsperren können

Wer sich für ein Handygerät mit Simlock entscheidet, stellt möglicherweise nach einiger Zeit fest, dass ein anderer Netzbetreiber bessere Konditionen anbietet. Ist das Gerät jedoch auf einen Provider beschränkt, scheint ein Wechsel ausgeschlossen. Allerdings kann die Sperre vom verantwortlichen Handyanbieter aufgehoben werden. Dies ist ebenso wichtig, wenn das Handy weiterverkauft werden soll. Zwar wird der Provider im Regelfall ein zusätzliches Entgelt für die Entsperrung in Rechnung stellen, jedoch erhält der Betroffene im Anschluss einen Code, mit dem das Mobiltelefon entriegelt werden kann. Um die Funktionsfähigkeit des Handys auf andere SIM-Karten zu erweitern, benötigt das Telekommunikationsunternehmen lediglich die sogenannte IMEI-Nummer, die über eine Tastenkombination oder über ein Schild, das im Regelfall unter dem Akku angebracht ist, abgelesen werden kann. Wer sich folglich für ein Handy mit Simlock entscheidet, ist an diese Wahl nur so lange gebunden, bis er den Provider mit der Entsperrung beauftragt.

Wie Verbraucher das passende Modell mit Simlock finden

Geräte, die mit einem Simlock auf einen Mobilfunkbetreiber abgestimmt werden, sind keineswegs auf ein bestimmtes Modell beschränkt. Das bedeutet, dass alle namhaften Unternehmen, wie zum Beispiel Handys mit Simlock, Apple, LG, Nokia, Samsung oder andere Markenunternehmen ihre Modelle auch mit einem Simlock anbieten. Die Einschränkung hat lediglich Auswirkungen auf die Wahl des Mobilfunkproviders, andere Vorgaben existieren nicht. Dies hat für den Käufer den Vorteil, dass er sich sein Wunschobjekt aus einer umfänglichen Produktpalette aussuchen kann. Entscheiden Sie selbst, welches Betriebssystem oder welche Handyfarbe ideal zu Ihnen passt.

Sobald Sie Ihr Wunschgerät bei eBay gefunden haben, sollten Sie sich im nächsten Schritt mit der Wahl des idealen Mobilfunkbetreibers beschäftigen. Bei der Entscheidung sollten vor allem die angebotenen Leistungen am eigenen Telefonierverhalten gemessen werden. Während in der Vergangenheit Simlock-Sperren häufig bei Prepaid-Lösungen eingebunden wurden, können Kunden zunehmend aus einem umfangreichen Vertragsspektrum wählen. Bei eBay finden Sie auf eine große Auswahl an unterschiedlichen Providern, beispielhaft O2, Telekom, Vodafone oder E-Plus. Der Vorteil liegt somit darin, dass Sie die Leistungsvielfalt übersichtlich abrufen können. Immerhin möchte der Kunde auf ideale Vertragsleistungen zurückgreifen können, so dass häufig ein Anbietervergleich unerlässlich ist.

Diese technischen Besonderheiten sollten Sie bei Ihrer Wahl berücksichtigen

Handys mit Simlock eignen sich zunehmend nicht nur zum Telefonieren oder zur Kontaktaufnahme via SMS. Vielmehr ersetzen manche Modelle die Funktionsfähigkeit anderer Geräte. Für den Verbraucher bedeutet die Erweiterung des Funktionsumfangs, dass er für unterschiedliche Aufgaben lediglich ein Gerät benötigt. Dementsprechend können einige Handymodelle exemplarisch als wegweisendes Navigationsgerät, als Kamera oder auch als MP3-Player verwendet werden. Insofern das eigene Gerät für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden soll, sollten Nutzer vor allem auf die Speicherkapazität achten. Ein Fabrikat, das mit einem internen Speicher von 8 GB ausgestattet ist, eignet sich für den Normalgebrauch. Wenn Sie das bevorzugte Fabrikat allerdings auch als Fotokamera, Navigationsgerät oder Musik- und Videoplayer benutzen möchten, sollten Sie auf einen größeren Speicher zurückgreifen, damit die unterschiedlichen Datensätze auf dem Modell hinterlegt werden können. Es ist insofern ratsam, darauf zu achten, dass zusätzlich eine externe Speicherkarte eingelegt werden kann. Somit bleiben Sie bei der Nutzung flexibel.

Praktische Funktionen

Viele Verbraucher möchten Ihr Handymodell nicht nur für typische Aufgaben nutzen, sondern ebenso auf funktionale und praktische Sonderausstattungen zurückgreifen können. Damit sich der Nutzer exemplarisch auch in unbekannten Örtlichkeiten zurechtfinden kann, sollte das favorisierte Fabrikat mit einem eingebauten GPS-Empfänger ausgerüstet sein, um eine zielgenaue Navigation zu ermöglichen. Ferner kann es sich anbieten, bei der Wahl auf eine integrierte Kamera zu achten. Die Kamerafunktion ist insbesondere dann ratsam, wenn Sie auch auf Ihren Reisen Schnappschüsse oder professionelle Bildaufnahmen anfertigen möchten. Verfügt das Handy zusätzlich über eine drahtlose Internetschnittstelle, können Sie die aufgezeichneten Portraits oder Videos über soziale Netzwerke mit Ihren Angehörigen oder Freunden teilen. Möchten Sie zudem nicht auf Ihren Musikplayer verzichten, sollte die Entscheidung zu Gunsten eines solchen Geräts ausfallen, das mit einer MP3-Funktion ausgerüstet ist. Handys oder Smartphones eignen sich hervorragend, um gleichzeitig eine Vielzahl von anderen technischen Hilfsmitteln zu ersetzen.

Fazit

Wer bei der Wahl damit vorlieb nehmen können, dass das Gerät von Seiten des Mobilfunkanbieters auf ein einzelnes Netz oder sogar auf eine einzige SIM-Karte beschränkt ist, wird im Regelfall für diese Einschränkung mit einem finanziellen Vorteil belohnt. Aufgrund der Möglichkeit der Entsperrung kann das Handy im Anschluss dennoch mit der Handykarte eines anderen Mobilfunkunternehmens verwendet werden. Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn der Anbieter gewechselt oder das Gerät verkauft werden soll. Entdecken Sie die Angebotsvielfalt bei eBay und filtern Sie die Offerten nach Ihren individuellen Wunschvorstellungen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden