Qualitätsunterschiede bei SCART-Kabeln

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Qualitätsunterschiede bei SCART-Kabeln

Wenn Sie eine gute Verbindung für TV-Gerät, DVD-Player & Co. suchen, werden Sie unweigerlich auch mit zahlreichen Fremdwörtern und Abkürzungen konfrontiert. Weiß man dann endlich, welche Verbindung nun auch passt, gibt es zahlreiche technische Variationen, die nicht nur unterschiedlich aussehen, sonder auch unterschiedlich viel kosten. Insbesondere bei SCART-Kabeln gibt es einige Qualitätsunterschiede, die Sie als Käufer beachten müssen.

  

Darum ist eine gute Qualität beim SCART-Kabel so wichtig

Wollen Sie das Optimum aus Ihren Geräten herausholen? Dann müssen Sie nicht nur richtig verkabeln, sondern Sie müssen auch die optimale Verbindung finden. Der Kauf eines Top-Fernsehers reicht hierfür alleine nicht aus. Die Qualität der Signalkette wird schließlich immer vom schwächsten Glied beeinflusst. Daher sollten Sie beim Kauf eines SCART-Kabels nicht an der Qualität der Verbindung sparen.

  

Was ist ein SCART-Kabel überhaupt?

Das SCART-Kabel wird auch Euro-AV genannt. Es ist die althergebrachte klassische Verbindung zwischen einem TV-Gerät, DVD-Player, Videorekorder oder Sat-Receiver. SCART-Kabel kommen überall dort zum Einsatz, wo die modernen HDMI-Anschlüsse fehlen.

  

Daran erkennen Sie ein hochwertiges SCART-Kabel

Das SCART-Kabel überträgt Bild und Ton. Im Standard wird für die Bildübertragung ein FBAS-Signal durch das Kabel geschickt. SCART-Kabel übertragen aber auch S-Video-Signale und Signale im RGB-Verfahren. Das RGB-Verfahren und das S-Video-Verfahren liefern hierbei die höherwertigen Signale. SCART-Stecker verfügen über 21 Kontakte. Ältere Stecker besitzen weniger Pins und übertragen nur das schlechtere FBAS-Signal. Tipp: Achten Sie beim Kauf des SCART-Kabels auf die Anzahl der Kontakte. Hochwertige Kabel tragen die Bezeichnung RGB-Kabel oder RGB-Video-Kabel. 

 

Original-Kabel des Herstellers oder Neukauf?

Bei SCART-Kabeln ist es von Vorteil, die mitgelieferten Standardkabel gegen hochwertige Versionen auszutauschen. Denn hier sind die Signalträger besser abgeschirmt. Dadurch sehen und hören Sie besser, und das Bild wirkt ruhiger und ausgewogener und ein wenig schärfer. Dies liegt daran, dass die Hersteller meistens die preiswerteste Lösung wählen. Diese funktioniert zwar technisch, liefert aber nicht immer auch die beste Qualität. Je teurer das angeschaffte Gerät, umso ärgerlicher ist dies. Hochwertige SCART-Kabel sind auch an einem Stecker aus Gold zu erkennen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden