FALSCHE JAHRESANGABEN BEI LUANG PHO PERN AMULETTEN!!!

Aufrufe 93 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Betrug durch falsche Jahresangaben

Luang Pho Pern Amulette, Statuen und Armbänder sind weltweit wegen ihrer Schönheit und Wirksamkeit beliebt und begehrt. Doch die wenigsten, der bei ebay als Original Luang Pho Pern Amulett angepriesenen Amulette wurden auch wirklich von Luang Pho Pern erschaffen!

Über die vielen Kopien und Fälschungen die weltweit angeboten werden möchte ich hier nicht berichten. Sondern darüber, wie man Käufer ausnimmt und betrügt in dem man ihre Unwissenheit und die Tatsache das sie kein Thai lesen können ausnutzt.

Die wenigsten Käufer wissen, das Luang Pho Pern (Pön gesprochen) am 30.06.2545, also am 30.06.2002 christlicher Zeitrechnung verging und das sein Nachfolger und langjähriger Schüler, der ehrwürdige Luang Pho Samang teilweise ähnliche Amulette und Armbänder erschuff wie sein großer Lehrer.

Diesen Umstand nutzen unseriöse Verkäufer weltweit aus, in dem sie alle Amulette und Armbänder (auch Saisin, Bracelet oder Glücksarmband) die aus dem Wat Bang Phra stammen als Original Luang Pho Pern anbieten und verkaufen! Doch die meisten (ca. 90%) aller über ebay angebotenen Amulette und Armbänder stammen nicht von Luang Pho Pern, sondern sind jüngeren Datums und wurden von Luang Pho Samang erschaffen.

Verkäufer machen vorsätzlich falsche Angaben um Käufer glauben zu lassen, dass es sich bei dem Amulett um ein Original Luang Pho Pern Amulett handelt. Es geht ihnen darum möglichst viel Geld auf Kosten der Käufer zu machen! Dabei wird der Umstand ausgenutzt, dass die meisten Käufer weder Thai lesen können, noch wissen wie die Amulette kodiert sind, in den meisten Fällen steht das Ausgabejahr auf dem Amulett oder der Amulettbox!

Verkäufer machen vorsätzlich falsche Jahresangaben!

Da den Verkäufern bekannt ist, dass die meisten Käufer weder Thai lesen können, noch wissen das fast alle Amulett Serien mit dem Ausgabejahr versehen sind, machen sie vorsätzlich falsche Angaben zum Ausgabejahr. Würden sie das tatsächliche Ausgabejahr angeben, so würde vielen Käufern auffallen, dass die Amulette erst nach dem Tod (2002/2545) von Luang Pho Pern herausgegeben wurden!

 Original Wat Bang Phra Amulett jedoch nicht, wie von verschiedenen Verkäufern vorsätzlich falsch angegeben, aus dem Jahr 1993 bzw. 1997 sondern aus dem Jahr 2006!!! Das Amulett stammt nicht von Luang Pho Pern sondern von Luang Pho Samang, dem derzeitigen Abt des Wat Bang Phra. Auf der Amulettbox steht: BUCHA KHRU 49 LUANG PHO PERN - Bucha bedeutet soviel wie Verehrung, dieser Begriff wird meist dann verwendet, wenn der betreffende Mönch bereits von uns gegangen ist, ansonsten wird das Wort WAI benutzt, was zwar das gleiche bedeutet, aber zeigt das der Mönch noch lebt. Die Zahl 49 gibt die letzten beiden Ziffern des Ausgabejahres nach buddhistischer Zeitrechnung wieder, in diesem Fall das Jahr 2549, was dem Jahr 2006 christlicher Zeitrechnung entspricht (2007 = B.E. 2550)! Das Amulett wurde also 4 Jahre nach dem Tod von Luang Pho Pern herausgegeben! Es gibt eine fast identische Serie die sich dadurch unterscheidet, dass unterhalb von Luang Pho Perns Beinen zwei gekreuzte Gewehre zu sehen sind, diese stammt ebenfalls NICHT von Luang Pho Pern!

Luang Pho Samang Yanna Wutthitho (Phra Khru Anugun Phisankitt), Abt des Wat Bang Phra und fast 20 Jahre lang Schüler von Luang Pho Pern. Luang Pho Samang erschuff die meisten der bei ebay angebotenen Amulette, auch das oben abgebildete, so wie das unten abgebildete Saisin (Armband, Bracelet) und das Amulett.

 

Armbänder dieser Art gibt es in vielen Farbvarianten, sie stammen jedoch alle von Luang Pho Samang. Luang Pho Pern hat nur schwarze Saisins hergestellt! Das abgebildete Armband und Amulett stammt aus dem Jahr 2006 (2549). Neuerdings bietet ein Verkäufer angebliche Original Luang Pho Pern Armbänder (Bracelet Takrut, Glücksarmband) für 1,95 Euro an! Für diesen Preis gibt es nicht einmal direkt im Tempel ein entsprechendes Armband, die angebotenen Armbänder stammen von Strassenverkäufern. Lesen Sie hierzu bitte den Bericht (Link) am Ende dieser Seite.

Unsinniger Betrug!

Diese Betrügereien sind völlig unsinnig und nur zum Nachteil von Käufern, dem ehrwürdigen Luang Pho Samang und dem Wat Bang Phra!

Da die meisten Verkäufer genauso Laien wie ihre Kunden sind und nur ihren Profit im Auge haben, glauben sie, dass man ein Amulett aus dem Wat Bang Phra nur dann verkaufen kann, wenn es von Luang Pho Pern stammt. Damit stellen sie nicht nur ihre Inkompetenz unter Beweis, sondern beleidigen sowohl den ehrwürdigen Luang Pho Samang, als auch seinen großen Lehrer den ehrwürdigen Luang Pho Pern. Luang Pho Samang war fast 20 Jahre lang Schüler von Luang Pho Pern. Um sicher zustellen, dass seine Anhänger auch nach seinem Ableben noch mit hoch wirksammen Amuletten versorgt werden gab er all sein Wissen an Luang Pho Samang weiter. Sicherlich lag ihm auch sehr viel am "Überleben" des Wat Bang Phra.

Luang Pho Samang hatte schon lange vor dem vergehen von Luang Pho Pern wesentlich an der Erschaffung der Amulette des Wat Bang Phra mitgewirkt. Sein Wissen über die Magie der Amulette ist gleichzusetzen mit dem Wissen von Luang Pho Pern.

Es ist also völlig unnötig Käufer zu betrügen, in Artikelbeschreibungen vorsätzlich und wider besserem Wissen falsche Angaben zu machen, sowie den ehrwürdigen Luang Pho Samang zu verleugnen und mit Missachtung zu strafen. Denn Luang Pho Samang führt das Werk seines großen Lehrers fort.

Die meisten Thais, Sammler, sowie Buddhisten und Laien in allen Ländern der Welt kennen den Namen des ehrwürdigen Luang Pho Samang nicht, daran sind gewissenlose und betrügerische Verkäufer schuld, die jedes Amulett aus dem Wat Bang Phra als Original Luang Pho Pern Amulett anbieten.

Über Ihre Wertung für diesen Artikel würde ich mich sehr freuen.

Mehr zu den oben erwähnten, angeblich Original Luang Pho Pern Bracelet Takrut (Armbändern), können Sie unter dem nachstehenden Link erfahren, dort finden Sie auch Fotos von dem Ort woher diese Armbänder wirklich stammen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden