Electro Voice Lautsprecher, die großen Unterschiede !!

Aufrufe 193 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo Soundgemeinde,

immerwieder stelle ich gerade bei eBay fest, daß die Electro Voice Lautsprecher EVM 15 L und EVM 15 B verwechselt werden.

Der Unterschied zwischen EVM 15L und 15B :Die Membran. Der 15 L hat auf der Membran 4 zusätzliche Ringe, die der 15 B nicht hat. Dessen Membran ist völlig glatt. Was auf der Rückseite des Korbes steht, spielt keine Rolle, da beide Körbe des 15L und 15B identisch sind. Das heißt, ich kann in einen 15B Korb eine 15L Membran einbauen und umgekehrt. Das wird öfters beim reconen gemacht.

Der technische Unterschied dieser 2 Lautsprecher ist das Membrangewicht. Die Membran des 15L wiegt 25 gr/eff. , die des 15B 50 gr/eff. D.h. das durch die leichtere Membran der15L dem Musiksignal schneller folgen kann, weshalb er vornehmlich als Bass- Mitten, oder Instrumental -Lautsprecher eingesetzt wird. Der 15 B ist ein reiner Tieftöner.

 

Alle EVM Lautsprecher haben übrigens die gleiche Spule ( 2,5 Zoll ) und den selben Magneten. Das gilt für folgende EVM Lautsprecher: 10M, 12L, 12S, 15L, 15B, 18B

Da wären wir schon beim nächsten Unterschied. Es gibt gerade bei den 10, 12 und 15 Zoll Lautsprechern verschiedene Typen. Diese haben einen kleinen Magnet mit einem kleinen, schwarzen, fächerartigen Alu-Kühlkörper. Dieser Typ heißt FORCE und ist ein reiner Instrumental- Lautsprecher mit 150W/rms. Die normalen PA Lautsprecher haben einen große Magneten und sind auch viel schwerer.

Und der Unterschied zwischen EVM 12L und EVM 12S. Der Korb beim 12S ist nicht so hoch wie beim 12L. Also aufpassen beim Austausch von 12 Zoll Electro Voice Lautsprechern.

 

Alles klar soweit ??

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden