Einkaufsratgeber für Kulturbeutel und Kulturtaschen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Einkaufsratgeber für Kulturbeutel und Kulturtaschen

Es ist mal wieder so weit, die nächste Reise steht an. So mancher Listenschreiber beginnt eifrig alle benötigten Dinge zu notieren und wird wohl sicher auch eine Kategorie mit Kosmetikartikeln anlegen. Aber auch bei Nicht-Listen-Schreibern kommt wieder die gleiche Frage auf: Wie verpackt man Hygiene- und Kosmetikartikel am besten?
Die Wahl des richtigen Kulturbeutels lässt nicht nur einige Rückschlüsse auf die eigene Persönlichkeit zu, sie ist auch von den gewählten Reisemitteln abhängig. Während der naturnahe Pragmatiker eher zu einem kleinen handlichen robusten Modell greift, wählt die modebegeisterte Shopping-Queen ein auffälliges, großes Modell, mit persönlicher Note und reichlich Stauraum, das zu den Trends der aktuellen Saison passt.
Bei eBay finden Sie eine große Auswahl an Kulturbeuteln, die auch Kulturtaschen, Waschbeutel, Waschtaschen oder auch Necessaire genannt werden, verschiedenster Sorten. Dort finden Sie eine breitgefächerte Auswahl von klein bis groß, schlicht bis individuell und trendbewusst, günstig bis kostenintensiv – worauf Sie bei der Suche nach dem optimalen Reisebegleiter achten müssen, erfahren Sie im Folgenden.

Auf die Größe des Kulturbeutels kommt es an

Die Einsteigerklasse – für Spontane und Vergessliche

Zählen Sie zu den Spontanurlaubern, pfeifen Sie auf Listen oder vergessen Sie trotz Liste immer mindestens die Hälfte? Dann sind sie mit dem Einsteigermodell gut beraten. Sets in dieser Klasse bieten im kleinen Format alles was man braucht. Kulturbeutel mit Inhalt ist das Stichwort. Besonders geeignet sind solche Modelle auch für unsere Kleinen. Viele Hersteller bieten Sets mit kindgerechten Motiven und dank passendem Inhalt ist für das Nötigste gesorgt.

Der Kleinwagen unter den Waschtaschen – für Pragmatiker und Rucksacktouristen

Sie wollen das Wochenende mal wieder bei Verwandten und Bekannten verbringen? Sie planen eine Städtereise? Vielleicht auch einen kurzen Campingtrip? Wenn sie demnach nur wenige Hygieneartikel benötigen, dann sind sie in dieser Kategorie richtig aufgehoben. Das Gepäck soll wenig Platz rauben, sowie robust und praktisch sein.
Hierfür sind vor allem kleine Taschen zum Aufhängen geeignet. Diese lassen sich schnell anbringen und genauso schnell wieder zusammenklappen. Diese Taschen zum Aufhängen gibt es sowohl in schlichtem Design, als auch verziert mit auffälligen Mustern, hier ist für jeden etwas dabei. Wichtig ist, dass die Tasche Fächer verschiedener Größen bietet. Meistens findet man eine Mischung aus Netzfächern und Stofffächern.
Sie sollten darauf achten, dass die Innentaschen gut verschließbar sind, am besten eignen sich hierfür Reißverschlüsse. Einige Modelle haben einen kleinen Spiegel integriert, andere einen Haken, an dem man einen eigenen Spiegel befestigen kann. Die Mindestlänge sollte die Länge einer Zahnbürste nicht unterschreiten. Auch unter den Aufhängetaschen gibt es größere Modelle, achten Sie hierbei bitte unbedingt auf die Belastbarkeit.
Was nützt die große Tasche, wenn sie schon bei einem halben Kilo Füllgewicht schlapp macht? Kleinere Modelle gibt es schon günstig, durchaus gängig sind jedoch auch die Taschen für den „größeren Geldbeutel“ – hier können Sie zum Beispiel auf verschiedene Modelle unterschiedlichster Outdoormarken zurückgreifen. Für den Fall, dass Sie eine Frau sind und nicht im geringsten vorhaben, eine Reise zu unternehmen, lassen Sie sich gesagt sein, dass hier auch Lippenpflegestift und Rouge stilecht und sicher transportiert werden können. Bedenken Sie, dass sich der Transport von Flüssigkeiten hier schwierig gestaltet. Nur in den seltensten Fällen können diese aufrecht transportiert und in die Tasche gestellt werden.

Die Kompaktklasse – Der Minivan für den Wochenendtrip einer Kleinfamilie

Zur Kompaktklasse gehören die Klassiker unter den Kulturbeuteln. Vorrangig mittelgroße Reißverschlusstaschen mit unterschiedlicher Ausstattung zählen hierzu. Einige dieser Exemplare sehen auf den ersten Blick gar nicht nach Waschtasche aus, vielmehr sind sie häufig trendige Begleiter, während andere wiederum auf das Wesentliche beschränkt sind. Häufig jedoch sind diese Begleiter nicht vollständig geschlossen.
Achten Sie unbedingt darauf die Tasche noch einmal in eine Plastiktüte zu wickeln, damit im Falle des Auslaufens eines Hygieneartikels nicht das gesamte Gepäck grundgereinigt werden muss. Die kleineren Exemplare lassen sich optimal mit Zahnbürste, Zahnpaste, Creme und einigen Kleinigkeiten füllen. Möchte man ebenso Duschlotion, Haarshampoo und ähnlich große Artikel einpacken, sollte man zu einem etwas größeren Modell greifen. Wichtig ist hierbei vor allem die Höhe. Die Flaschen sollten am besten stehen können, dadurch wird die Gefahr des Auslaufens vermindert. Wer auch noch Kontaktlinsen und Medikamente oder unzählige weitere Beautyprodukte einpacken möchte, sollte sich in der Luxusklasse umsehen.

Kosmetik-Koffer: Die Luxusklasse der Kulturbeutel

Wer sich den Kulturbeutel etwas kosten lassen will, der wählt den Mercedes unter den Waschbeuteln. Das Täschchen, welches früher für den Aufenthalt im Schullandheim von Mutti gepackt wurde, reicht hier aus verschiedensten Gründen nicht mehr aus. Zur Luxusklasse gehören vor allem die Kosmetikköfferchen. Optimal ist das Beauty Case, wenn es zur Kofferserie passt. Es gibt sowohl Hartschalenkoffer als auch weiche Koffer aus Stoff oder Leder, genauso verhält es sich bei den dazugehörigen Beauty Cases.
Wer gerne etwas mehr Geld ausgeben möchte und Wert darauf legt, dass alles zusammen passt, ist mit einem solchen Kofferset optimal beraten. Hier sollten Sie zusätzlich die Möglichkeit haben, Ihren Schmuck sicher und komfortabel zu transportieren. Des Weiteren gehören besonders große Taschen zur Luxusklasse, derer sich oftmals bekannte Designer nur zu gerne annehmen. Wenn Sie gerne das Rund-Um-Sorglos-Paket dabei haben wollen, dann empfiehlt sich ebenso ein Beauty Case der Extraklasse. Ab einer gewissen Größe können sogar Haarsprays stehend transportiert werden. Beauty Koffer dieser Art findet man häufig auch abseits des Reisebedarfs beispielsweise bei Kosmetikern und Friseuren.

Die Packliste für Ihren Kulturbeutel

Für Rucksacktouristen

Die Route ist geplant, die Größe des Rucksacks ist bekannt, doch was gehört unbedingt in ihren Kulturbeutel? Zum einen benötigen Sie alles zur Zahnpflege und Mundhygiene. Dazu gehören Zahnbürste, Zahnpasta. Des Weiteren brauchen Sie Seife, Shampoo, Deo, einen Kamm oder eine Bürste, eine Nagelschere sowie eine Nagelfeile, Wattestäbchen, einen kleinen Spiegel, Sonnenmilch, eventuell Mückenschutz.
Auch eine Reiseapotheke sollte nicht fehlen, diese muss jedoch nicht im Kulturbeutel mitreisen. Kontaktlinsenträger müssen ebenfalls an Linsenbehälter, Linsen und eventuelle Pflegemittel denken. Gegebenenfalls bietet es sich an auch für den sicheren Transport Ihrer Brille zu sorgen. Beachten Sie dies bei der Wahl ihres Kulturbeutels.

Zusätzlich für Kurzreisende

Kurzreisende benötigen das gleiche wie Rucksacktouristen, haben jedoch mehr Platz. Hier können zusätzlich persönliche Kosmetikartikel mitgenommen werden. Duschlotion, Haarshampoo, Rasierer, Rasierschaum, Ersatzklingen etc.
Eventuell findet auch die Reiseapotheke Platz im Kulturbeutel.

Für Urlauber

Urlauber sollten dringend an eine Reiseapotheke denken. Nicht fehlen dürfen Medikamente gegen Magenbeschwerden, Verstopfung, Durchfall, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Insektenstiche, Verstauchungen/ Prellungen, Hautverletzungen, Sonnenbrand, Allergien, Kopfschmerzen sowie ein Fieberthermometer.

Nachdem Sie sich nun für eine Größenklasse entschieden haben, bleibt noch die Entscheidung für Material und Aussehen, und somit für die Preisklasse.

Das Material ihrer Waschtasche

Während die schöne hochwertige und meiste eher teure Ledertasche ein echter Hingucker ist, muss man bedenken, dass sie im Falle des Auslaufens von Flüssigkeiten nicht leicht zu reinigen ist. Leider passiert es doch recht häufig, dass Flüssigkeiten auslaufen. Deswegen sollte dieser Punkt bei der Materialienauswahl nicht außer Acht gelassen werden. Wenn Sie nur gelegentlich für Urlaubsreisen eine Waschtasche benötigen, könnte es sinnvoll sein, die Flaschen, die mit Flüssigkeiten gefüllt sind, mit Klebestreifen zu verkleben, das verhindert das Schlimmste.
Wer jedoch mehrmals wöchentlich die Tasche packen muss, hat dazu häufig weder Zeit noch Lust und greift dann lieber zu waschbaren Kulturbeuteln. Besonders praktisch ist es, wenn man zwei Kulturtaschen besitzt. So kann Eine gewaschen werden und eine zweite Tasche steht bereit für die nächste Reise. Für Frauen, die auch ihre Schminke im Kulturbeutel aufbewahren wollen, ist es wichtig zu wissen, dass helle Stofftaschen sich schnell verfärben, wenn sie mit Schminke in Kontakt kommen. Sie sollten in diesem Fall eine eher gedecktere Farbe oder ein leicht abwaschbares Material wählen.

Hinweise für Flugreisende

Für Flugreisende empfiehlt es sich, die Kosmetiktasche als Gepäck aufzugeben. Entweder sollte sie sorgsam im Koffer verstaut oder extra als Beauty Case aufgegeben werden. Seit einigen Jahren darf im Handgepäck nur noch eine kleine Menge an Flüssigkeiten mitgeführt werden. Diese müssen in einem wiederverschließbaren, transparenten Plastikbeutel mit einem maximalen Fassungsvermögen von einem Liter verstaut sein. Zugelassen sind Flüssigkeiten in Behältern bis 100 ml.
Bedenken Sie aber auch, dass Sie gerade bei Flugreisen den Fall der Fälle einplanen müssen. Wer kennt es nicht: Der rote Koffer ist nun das dritte Mal auf dem Band an Ihnen vorbei gefahren – Ihr Gepäck ist jedoch nicht dabei. Ihre Kosmetiktasche könnte nun den Start in den Urlaub noch retten. Es bietet sich an, zusätzlich im Handgepäck eine kleine Kulturtasche dabei zu haben.
Die Flüssigkeiten müssen jedoch in einem Plastikbeutel transportiert werden. Aber Apotheke und Zahnbürste dürfen in Ihrer kleinen Kulturtasche reisen. Beachten Sie auch die Gewichtsbeschränkungen des Gepäcks. Üblich sind 20 kg und so ein Beauty Case kann mit Füllung schnell ein hohes Gewicht erreichen. Die hochwertigen Köfferchen sind meistens leichter als die günstigere Konkurrenz, hier lohnt es zu investieren. Zum Beispiel wiegen Hartschalen Beauty Cases mit einem Fassungsvermögen um die 15 Liter etwa 1,5 kg, die günstigere Hartschalenkonkurrenz wiegt mit 3 kg das Doppelte. Die softe Variante hingegen nur 0,5 kg.

Zusammenfassung

Überlegen Sie sich Ihren Bedürfnissen entsprechend, wie groß ihr Kulturbeutel sein darf und vor allem sein muss. Wägen Sie gut zwischen Aspekten der Funktionalität und denen des Designs ab. Anschließend sollten Sie sich Gedanken machen über das Höchstgewicht ihrer Kulturtasche.
Zu guter Letzt sollten Sie ihr Budget festlegen und abschließend bei eBay ihren perfekten Reisebegleiter finden. Viel Erfolg und gute Reise.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden