Die beliebtesten Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die beliebtesten Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern

Vom Badeurlaub auf Rügen bis zur Paddeltour in den mecklenburgischen Kleinseen: Mecklenburg-Vorpommern ist immer eine Reise wert. Entdecken Sie jetzt die beliebtesten Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern für einen erholsamen Kurztrip oder für den Sommerurlaub. eBay hält dabei viele abenteuerliche Kurzreisen sowie eine große Auswahl an Hotelgutscheinen für gemütliche Hotels in Mecklenburg-Vorpommern für Sie bereit. 

  

Mecklenburg-Vorpommern erleben: alte Hansestädte und malerische Sandstrände

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern gehört neben Bayern zu den meistbesuchten Urlaubsdestinationen der Bundesbürger. Die Ostseeküste erstreckt sich auf 1.900 Kilometern und ist damit die längste Küstenlandschaft aller deutschen Bundesländer. Auch abseits der beliebten Urlaubsregionen wie der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und der Insel Rügen lädt Mecklenburg-Vorpommern mit den einmaligen Naturlandschaften der Mecklenburgischen Seenplatte und seinen altehrwürdigen Hansestädten zu einem Besuch ein.

 

Badeurlaub in Mecklenburg-Vorpommern: Das sind die Top-Reiseziele

Die mehr als 200 Jahre alten Ostseebäder bieten ideale Voraussetzungen für einen Erholungs- oder Kurzurlaub. Zu den traditionellen Seebädern mit typischer Bäderarchitektur gehören Heiligendamm sowie die Seebänder auf Rügen und Usedom wie die Orte Bansin und Sellin. Hier erwarten Sie malerische Sandstrände und zahlreiche Freizeitangebote von Radfahren über Wanderungen bis zu Wellness-Arrangements. Weitere beliebte Badeorten an der Ostsee sind Prerow und Zingst auf dem Fischland sowie das Seebad Warnemünde in Rostock. Sehenswert ist auch die Altstadt der alten Hansestadt Rostock mit bekannten Bauwerken wie der Kirche St. Marien oder dem gotischen Rathaus. In Warnemünde schlendern Sie an der bekannten Seepromenade am Leuchtturm aus dem Jahr 1898, dem markanten Teepott und anderen Sehenswürdigkeiten vorbei. Eines der Highlights der Landeshauptstadt Schwerin ist das majestätische Schweriner Schloss, das zu den bedeutendsten Bauwerken des Romantischen Historismus gehört und auch als „Neuschwanstein des Nordens“ bekannt ist.

  

Reiseziel Mecklenburgische Seenplatte: das Freizeitparadies vor den Toren Berlins

Die Mecklenburgische Seenplatte ist mit ihren zahlreichen Freizeitangeboten ein beliebtes Naherholungsziel mit Ausflugszielen wie der Müritz oder Plau am See. In der seenreichen Landschaft im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern erleben Sie Wassersportarten von Angeln über Paddeln bis Segeln. Das Wassersportrevier rund um den Müritz-Nationalpark bietet zudem beste Voraussetzungen für einen Badeurlaub, für Radfahrer und Wanderfreunde. Die Mecklenburgische Seenplatte ist als „Land der tausend Seen“ bekannt und das perfekte Reiseziel für Aktiv- und Erholungsurlauber in jedem Alter: Die Urlaubsregion ist besonders familienfreundlich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden