Die Top-Sehenswürdigkeiten in Rom

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Top-Sehenswürdigkeiten in Rom

Rom wird gerne als die „Ewige Stadt“ bezeichnet. Hier finden Sie viele interessante Bauwerke und geschichtsträchtige Stätten. Genießen Sie italienisches Flair und schlendern Sie durch die Gassen der Hauptstadt. Besuchen Sie bei Ihrer nächsten Reise die Top-Sehenswürdigkeiten in Rom, die wir Ihnen hier vorstellen.

 

Rom ist immer eine Reise wert

Wählen Sie doch als Ziel für Ihre nächste Kurzreise, die Sie bei eBay buchen können, die italienische Hauptstadt Rom. Passende Hotelgutscheine für Hotels mit Flair finden Sie auch bequem online auf ebay. Entdecken Sie das leichte Leben der Italiener, das sogenannte Dolce Vita. Flanieren Sie durch die Einkaufsstraßen der Hauptstadt und stöbern Sie nach dem einen oder anderen Schnäppchen. Dabei gibt es verschiedene Sightseeing-Anlaufstellen, die Sie bei Ihrer Städtereise nach Rom nicht versäumen sollten.

 

Beeindruckende Bauwerke der Hauptstadt: Kolosseum, Sixtinische Kapelle und mehr

Der Höhepunkt einer Rom-Reise ist mit Sicherheit der Besuch des Kolosseums. Besonders bei Nacht wirkt das imposante Bauwerk durch die Beleuchtung sehr eindrucksvoll. Wer sich für Kirchen interessiert, bekommt in Rom viel zu sehen. Werfen Sie einen Blick auf die altehrwürdige Sixtinische Kapelle und schauen Sie sich auch den Petersdom an. Am Trevibrunnen können Sie einen Moment verweilen, eine Pause von der Tour durch die antike Stadt machen und einen Blick auf die Stadtkarte werfen. Den Verkehrs-Knotenpunkt der Metropole bildet die Piazza Venezia am Kapitolhügel. Die Piazza del Campidoglio, der Kapitolsplatz, wurde vom Maler und Architekten Michelangelo entworfen.

 

Ein Besuch im legendären Olympiastadion

Fußballbegeisterte Romurlauber machen einen Abstecher zum Olympiastadion, der Spielstätte von Lazio Rom. Hier fanden schon zahlreiche legendäre Duelle statt; besonders die Derbys mit den Nachbarn vom AS Rom, die ebenfalls in dem Stadion ihre Heimspiele austragen, sorgen stets für tolle Stimmung auf den Rängen.

 

Was Sie außerdem nicht verpassen sollten: die Küche, die Aquädukte, die Via Appia

Natürlich müssen Sie auch die römische Küche kosten, wenn Sie in Italien sind. Genießen Sie leckeres Tiramisu oder außergewöhnliche Panini. Vor den Toren der Stadt finden Sie die berühmten Aquädukte, die die Stadt mit Wasser versorgten. Die Via Appia ist eine der bekanntesten Straßen der Welt. Planen Sie in jedem Fall mehrere Tage für Ihren Aufenthalt ein, denn diese Stadt hat viel zu bieten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden