Devolo dLAN Highspeed Ethernet Starter-Kit

Aufrufe 66 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mein eigenes Heimnetzwerk ist per WLAN angeschlossen. Jetzt fragte mich ein Kollege, wie er in seinem großen Haus seine DSL-Verbindung vom Hausanschlussraum zum PC hinkriegt. Für WLAN reichte die Reichweite nicht zuverlässig aus. Also auf und im Internet recherchiert- Ergebnis: Devolo dLAN Highspeed Ethernet Starter-Kit

Hierbei werden die Daten per Stromnetz übertragen. Eine absolut genial einfache Lösung. Am PC das Netzwerkkabel anschliessen und mit dem Steckernetzteil in die nächste Stromsteckdose. Dann den zweiten "Stecker" nehmen und den Sicherheitscode notieren. Stecker ab in die Steckdose und Netzwerkkabel zwichen DSL/Modem verlegen.

In der Software noch kurz ein Sicherheitspasswort vergeben und das Surfen geht los.

Fazit eine genial einfache Lösung, die auch wirklich funktioniert.

Nachtrag vom 05.09.2006:

Mittlerweile habe ich das System in vier verschiedenen Wohnungen / Häusern eingerichtet. Die jeweiligen Objekte sind Baujahr 1920 - 1975. In allen Fällen klappte es ohne Probleme!!

Nachtrag 11.06.2009

Mittlerweile gibt es auch einen Adapter, der WLAN bietet. Das Internet geht also von Steckdose zu Steckdose, im eigentlichen Empfangsbereich wird dann per WLAN ausgestrahlt.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden