Der Toyota Yaris mit oder ohne Hybrid-Antrieb?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der Toyota Yaris mit oder ohne Hybrid-Antrieb?

Das Unternehmen Toyota wurde 1937 in der gleichnamigen japanischen Stadt gegründet. Der Hersteller von Fahrzeugen hat in den vergangenen Dekaden immer wieder Automobile produziert, die technisch weltweit führend sind und eine ausgezeichnete Leistung aufweisen. Ein Beispiel hierfür ist der Toyota Yaris.

 

Der Toyota Yaris wird sehr stark nachgefragt

Der Toyota Yaris zählt zur Klasse der Kleinwagen. Er befindet sich seit 1998 in Serienproduktion. Seither wurden 2,5 Millionen Fahrzeuge verkauft, was die überaus große Beliebtheit bei den Kunden zeigt. Es werden insgesamt zwei Varianten von Karosserien des Wagens angeboten: zum einen der Kombi und zum anderen die Kombi-Limousine.Toyota legt viel Wert auf die Sicherheit der Fahrer. So sind in der neuesten dritten Version des Yaris zwei Seiten- und Front-Airbags sowie sogar Kopf- und Knieairbags serienmäßig enthalten.

 

Hybrid-Antrieb für mehr Nachhaltigkeit

Ganz allgemein ist mit dem Wort Hybrid eine Technik gemeint, bei der zwei verschiedene Technologien miteinander kombiniert werden.

Im Falle eines Hybrid-Antriebs kommen zwei Motoren zum Einsatz: Zum einen in der Regel ein konventioneller Benzin-Motor und zum anderen ein Elektromotor. Der Vorteil liegt darin, dass eine solche Kombination wesentlich umweltfreundlicher ist, da das Fahrzeug so weniger Schadstoffe in die Luft abgibt. Auf diese Weise trägt ein Hybrid-Antrieb zu einem Mehr an Nachhaltigkeit und zu einem Schutz der Umwelt bei.

 

Den Toyota Yaris gibt es mit und ohne Hybrid-Antrieb

Den Yaris gibt es dabei seit 2010 sowohl mit als auch ohne Hybrid-Antrieb. Viele Kunden wollen dabei nach wie vor ausschließlich den seit langer Zeit bewährten Otto-Motor in ihrem Auto. In erster Linie deshalb, weil sie ihn für wesentlich effektiver und effizienter halten.Aber die technische Weiterentwicklung der Hybrid-Antriebe schreitet mit großen Schritten voran. Darüber hinaus war Toyota auch eines der ersten Unternehmen weltweit, die diese Technik serienmäßig in ihren Fahrzeugen herstellte.
So steht der Hybrid-Antrieb des Toyota Yaris seinem Gegenpart mit Benzin-Motor auf der Leistungsebene kaum noch in etwas nach. Zudem ist es dem großen japanischen Fahrzeugbauer ebenso gelungen, dieses Modell zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Markt zu bringen, das in der Folge reißenden Absatz fand.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden