Comedy auf Vinyl – entdecken Sie die Spaßmacher auf Schallplatte

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Comedy auf Vinyl – entdecken Sie die Spaßmacher auf Schallplatte

Die Schallplatte aus Vinyl ist ein legendäres Medium, das über viele Jahrzehnte hinweg die Menschen mit der Wiedergabe von Musik, Hörspielen und vielen anderen akustischen Möglichkeiten begeisterte. Viele Liebhaber oder einfach nur Musikinteressierte bauten sich umfangreiche Sammlungen auf und machten die Schallplatten nicht nur zu einem intensiven Hörgenuss, sondern zu einem fesselnden Hobby, mit dem sie sich ausgiebig beschäftigen konnten.

Lange Zeit war die Schallplatte also das Nonplusultra im Bereich der Darbietung von akustischer Unterhaltung. Doch in den Achtzigerjahren wurde schließlich die CD entwickelt. Mit ihr war es plötzlich möglich, Musik hören zu können, ohne die Scheibe umdrehen zu müssen. Außerdem entfielen die Nebengeräusche der Schallplatte durch Kratzer, Staub oder Abnutzung. Die Musik schaffte den Schritt von der analogen zur digitalen Qualität und läutete damit den Niedergang der lange Zeit so bewährten Schallplatte ein. Doch völlig ausgestorben ist die Schallplatte nie. Noch heute hat sie viele Anhänger, die immer auf der Suche nach neuen oder alten Entdeckungen auf der Schallplatte aus Vinyl sind - sei es Musik, Hörspiele oder Comedy. Dieser Ratgeber wird Sie in die Thematik der Komödianten auf Schallplatte einführen und Ihnen somit helfen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Schallplatten sind nicht nur der Musik vorbehalten

Schon als der Amerikaner Thomas Alva Edison im Jahr 1877 durch den aus der Schweiz stammenden Feinmechaniker John Kruesi den ersten Phonographen mit Wachswalzen bauen ließ, stand vor allem das gesprochene Wort im Vordergrund. Zehn Jahre später schuf der deutschstämmige Erfinder Emil Berliner mit der Schallplatte aus Vinyl das Medium, das für viele Jahrzehnte die Musik in den Vordergrund stellte. Doch die Schallplatte ist längst nicht nur für Musik geschaffen. Schon früh wurden neben Musik auch Hörspiele mithilfe der Scheibe aus Vinyl vertont. Daher dauerte es nicht lange, dass die Welt der Comedy diese Möglichkeit ebenfalls für sich entdeckte.

Während man Komödianten in früheren Zeiten lediglich aus dem Radio oder aus dem Fernsehen kannte, schafften die Komiker mithilfe der Schallplatte den Weg direkt in die Wohnzimmer der Menschen. Der Vorteil ist, dass man sich die witzigen Geschichten, Gedichte und Kalauer mittels der Schallplatte immer wieder anhören konnte. Im Fernsehen oder im Radio konnte man dagegen nur ein einziges Mal über den Lieblings-Komödianten lachen, während man dies mit dem Vinyl nun so oft tun konnte, wie man wollte. Dieser Vorteil hat sich natürlich bis heute bewährt. Dabei können Sie als Käufer von Comedy auf Schallplatten zusätzlich von den nostalgischen Eigenschaften profitieren, die Ihnen die Schallplatte bietet. Noch heute finden Sie teils schon legendäre Komödianten, die durch die spezielle Charakteristik der Schallplatte viel intensiver zur Geltung kommen können.

Holen Sie sich mit Schallplatten von Heinz Erhardt den Meister der witzigen Gedichte ins Wohnzimmer

Wenn Sie zu Hause "Noch 'n Gedicht" lesen, halten Sie ein Werk mit einer überragenden Kunst der Comedy in den Händen. Wenn Sie es allerdings hören, haben Sie sich eventuell eine Heinz-Erhardt-LP zugelegt. Falls nicht, besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit, dies nachzuholen. Für Freunde des gesprochenen Wortes auf Vinyl wäre ein Kauf einer Schallplatte von Heinz Erhardt tatsächlich äußerst empfehlenswert. Denn dieser Mann war einer der größten und populärsten deutschen Komiker und Dichter der Nachkriegszeit. Insbesondere sein, in höchstem Maße, intelligenter Wortwitz kann die Menschen bereits seit Jahrzehnten immer wieder dazu bewegen, Tränen zu lachen. Seine Witze und Gedichte kommen nie aus der Mode und beinhalten sehr oft einen großen Wahrheitsgehalt.

Der Komiker, Musiker, Dichter, Schauspieler und Entertainer Heinz Erhardt wurde 1909 geboren. Schon der Umstand, dass er im zweiten Weltkrieg als Nichtschwimmer und Brillenträger zur Kriegsmarine kam, passte perfekt zu seinem komödiantischen Charakter. Seine ersten großen Erfolge feierte er in den Fünfzigerjahren. Seine Karriere baute er sehr schnell aus und war schon nach kurzer Zeit ein gefragter Star in Funk, Fernsehen und auf Schallplatten. Sein Humor, sein Wortwitz und seine Situationskomik sind bis heute legendär und werden immer wieder gerne zitiert. Wenn Sie also einmal hören möchten, wie Ihnen ein witziges Gedicht vorgetragen wird, das die traurige Geschichte einer kleinen Made erzählt oder wie ein komplettes Bühnenstück ausschließlich mit Worten vorgetragen wird, die mit dem Buchstaben G beginnen, sind die Schallplatten von Heinz Erhardt genau die richtige Wahl für Ihre humoristischen Interessen.

Jürgen von der Lippe bietet Ihnen zum Teil recht bösen Humor auf Schallplatte

Im Jahr 1987 wurde der 1948 geborene Komiker Jürgen von der Lippe sozusagen von einem Tag auf den anderen im gesamten deutschsprachigen Raum berühmt, obwohl seine Karriere eigentlich schon zehn Jahre zuvor begann. Grund für die plötzliche Popularität war sein komödiantisches Lied "Guten Morgen, liebe Sorgen", das in Deutschland Platz 3 und in Österreich Platz 11 der Charts erreichte. Zudem hielt sich das Lied jeweils mehrere Wochen in den Hitlisten - ebenso wie das gleichnamige Album als Langspielplatte, aus dem das Lied als Single ausgekoppelt wurde. Das Album erreichte Platz 4 der deutschen Album-Charts.

Jürgen von der Lippe prägt mit seiner Art insbesondere auf seinen Schallplatten aus den Achtzigerjahren oftmals einen recht schwarzen, bitteren und sarkastischen Humor. Dabei beschränkt er sich nicht auf das profane Erzählen zahlreicher einzelner und kurzer Witze. Sein Markenzeichen ist eher, dass er komplexe Geschichten wiedergibt, in die er sehr lustige und mitunter auch gemeine Szenen verbaut hat. Nicht selten vermittelt er dem Zuhörer das Gefühl, diese Szenen aus dem eigenen Leben zu kennen und somit den Humor der Erzählung noch besser und intensiver mitfühlen zu können. Der Erfolg von Jürgen von der Lippe beschränkt sich jedoch nicht auf die 1980er-Jahre. Er war auch in den 1990er und nach der Jahrtausendwende äußerst populär. 

Otto Waalkes bringt Ihnen seine Live-Auftritte auf Schallplatte direkt ins Wohnzimmer

Der ebenfalls im Jahr 1948 im ostfriesischen Emden geborene Otto Waalkes ist der bekannteste und erfolgreichste deutsche Komiker und seit mehreren Jahrzehnten im Geschäft. Seine Karriere begann bereits in den Siebzigerjahren. In dieser Zeit feierte er bereits mit seinen Otto LPs sehr große Erfolge. In den 1980ern  konnte er diese Erfolge mit weiteren Otto Schallplatten sowie durch Kinofilme wie "Otto - der Film" noch ausbauen.

Anders als Jürgen von der Lippe wurde Otto vor allem durch seine zahl- und abwechslungsreichen Witze berühmt und beliebt. In dieser Hinsicht kam ihm vor allem sein unvergleichliches Talent zugute, selbst banalsten Ulk dergestalt lustig wiederzugeben oder selbst darzustellen, dass dem Zuschauer beziehungsweise Zuhörer kaum noch eine andere Möglichkeit bleibt, als herzhaft zu lachen. Durch seine höchst sympathische und immer freundliche Art sowie durch sein flapsiges und tollpatschig wirkendes Wesen gelingt es ihm auch, dass seine Witze niemals langweilig werden. Die Schallplatten von seinen Live-Auftritten kann man sich beispielsweise immer wieder anhören und jedes Mal aufs Neue mitlachen. Die Live-Aufnahmen vermitteln mitunter sogar das Gefühl, hautnah dabei zu sein - nicht zuletzt, weil das breite Publikum im Saal stets von Ottos mitreißendem Humor gefangen wird. Er machte den typischen Ostfriesen-Witz gesellschaftsfähig. Ottos ausgedehnte Karriere und seine großen Erfolge bis lange nach der Jahrtausendwende auf Schallplatte, CD, im Film, in Funk und im Fernsehen sprechen eine deutliche Sprache und gleichzeitig eine klare Empfehlung aus. Auf dieser Empfehlung beruhend könnten Sie die Schallplatten von Otto in Ihre Suche nach komödiantischen Werken auf Vinyl mit einbeziehen.

Frank Zander und Fred Sonnenschein - ein und derselbe musikalische Komödiant auf vielen Schallplatten

Frank Zander ist der deutsche Sänger und Komödiant mit der unverwechselbaren rauen Reibeisen-Stimme, welche die Folge einer nicht ganz auskurierten Mandelentzündung kurz vor dem Start seiner Karriere war und von Beginn an zu seinem Markenzeichen wurde. Der 1942 in Berlin geborene Entertainer fiel vor allem durch seinen schwarzen, teils bitterbösen Humor auf, der seinerzeit sehr ungewöhnlich war und ihn deswegen zu einem Unikum machte. Hits auf Schallplatte wie "Der Ur-Ur-Enkel von Frankenstein", "Oh, Susie", "Ich trink auf dein Wohl, Marie" oder "Hier kommt Kurt" trugen seine großen Erfolge von Mitte der 1970er an bis weit nach der Jahrtausendwende. Sein schwarzer Humor ist dabei in beinahe jedem seiner Lieder vertreten.

Doch Frank Zander hat auch eine andere Seite. Diese zweite Seite trägt sogar einen eigenen Namen. Ebenfalls bereits in den Siebzigerjahren erschuf Frank Zander sein immer freundliches und kinderliebes Pendant Fred Sonnenschein. Das Markenzeichen von Fred Sonnenschein waren neben den stets sehr heiteren Liedern die drei Hamster, die ihn in seiner Musik begleiteten und auch bei Liveauftritten als Figuren von menschlicher Größe immer dabei waren. Einen dieser Hamster sprach der ebenfalls aus der Comedy bekannte Hugo Egon Balder - nämlich den pummeligen, verfressenen und immer garstigen Hamster Fritz. Die Langspielplatten von Fred Sonnenschein waren und sind insbesondere bei Kindern und Familien sehr beliebt. Als Fred Sonnenschein veröffentlichte Frank Zander mit eigenen Songs und Coverversionen Hits wie "Wenn wir alle Englein wären", "Pack die Badehose ein" oder "Alles Gute zum Geburtstag".

Privat engagiert sich Frank Zander schon seit vielen Jahren für die Obdachlosen in Berlin. Seit 1995 veranstaltet er für Obdachlose und Hilfebedürftige jedes Jahr ein festliches Weihnachtsessen. Zu diesen Anlässen konnte er schon zahlreiche prominente Unterstützer und Unternehmen als Sponsoren gewinnen.

Comedy auf Schallplatte hat viele Facetten

Dieser Ratgeber bot Ihnen natürlich nur einen kleinen Teil an Möglichkeiten, die Sie entdecken können, wenn Sie auf der Suche nach Comedy auf Schallplatte sind. Viele weitere namhafte Komiker wie Loriot, Mike Krüger oder Fips Asmussen haben in ihrer Blütezeit eine Vielzahl von erfolgreichen Schallplatten veröffentlicht. Diese können heute mitunter sogar einen recht hohen Sammlerwert besitzen. Auf jeden Fall besitzen sie jedoch allesamt einen sehr hohen humoristischen Wert. Darauf kommt es bei Comedy auf Schallplatten schließlich an. Einen sehr großen Fundus an Produkten dieser Art finden Sie, wenn Sie sich auf die Suche nach interessanten Objekten  begeben. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass man zum Abspielen einer Schallplatte zwingend einen intakten Plattenspieler benötigt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden