CPU Overklocking Übertaktet Falsche beschreibung!!!

Aufrufe 113 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

viele ebayer (nicht alle!) bieten Prozessoren, egal ob AMD oder Intel an und schreiben fast immer diesen Satz hin: "Der Prozessor wurde niemals Übertaktet". Doch viele schummel dabei. Was passiert beim Übertakten? Die Hersteller verkaufen z.b einen Intel Prozessor mit 3,0Ghz (3000MhZ) aber eigentlich könnte dieser Prozessor mehr leisten ca 3,6Ghz also 600Mhz mehr. Viele nutzen dies aus und Übertakten Ihre CPU im BIOS. Was passiert? Die v core Zahl wird verändert und der Multiplikator auch die FSB wird erhöht. Da der CPU nun mehr leistet, produziert er auch mehr Wärme. Daran denken wenige und lassen die Übertaktete CPU mit einem standart CPU Kühler laufen, der nur wie im Beispiel 3,0Ghz kühlen kann. Also kann die CPU davon schaden nehmen. Wie erkenne ich dies? Wenn ein CPU übertaktet wurde und nicht ausreichend gekühlt wurde erkennt man das an der CPU oberfläche. Diese ist meist Dunkel oder völlig schwarz bzw das Plastik ist einwenig zerlaufen. Von dem Übertakten kann die CPU im schlimmsten fall Kaputt gehen und die Lebenserwartung wird weiger. Ausserdem verlöscht so die Garantie !

Schlagwörter:

Desktop CPU

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden