Bunter Badespaß: Diese Inhaltsstoffe sind in farbigem Badewasser

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Bunter Badespaß: Diese Inhaltsstoffe sind in farbigem Badewasser

Im Gegensatz zur täglichen Dusche, die vornehmlich der Reinigung des Körpers dient, bietet ein warmes Schaumbad Groß und Klein neben gemeinsamen Badespaß gleichzeitig auch wohltuende Entspannung. Vor allem Babys und Kleinkinder können noch nicht einfach in die Dusche steigen und dort Schmutz und Schweiß vom Körper spülen. Stattdessen verbringen die Kleinen gern Zeit in der Badewanne, in der die Körperpflege einen spielerischen Charakter besitzt und vornehmlich für Spaß mit dem nassen Element sorgt.

Das erste Schaumbad

Schon als Baby macht Ihr Kind erste Bekanntschaft mit einem sanften Schaumbad. Dieses macht Ihrem Jüngsten mithilfe geeigneten Badezubehörs für Babys und durch Ihre Anwesenheit bereits viel Freude. Setzen Sie Ihr Kind in eine spezielle Babywanne, geben Sie einen pflegenden Badezusatz hinzu und waschen Sie das Kleine sanft. Ist Ihr Kind schon größer, kann es sich in die große Wanne setzen, sobald Sie Wasser eingelassen haben, und dort spielen und planschen. Je ausgelassener es beim Baden zugeht, umso mehr Freude empfindet Ihr Kind dabei. Deshalb sollten Sie nicht einfach einen pflegenden Badeschaum auswählen, sondern sich nach Produkten umsehen, die speziell für Kinder hergestellt werden. Außerdem kann es nicht schaden, wenn Sie Spielzeug im Badezimmer aufbewahren, mit dem sich Ihr Kind in der Wanne vergnügen kann.

Für Körpernähe und Spielspaß - das gemeinsame Bad mit den passenden Badezusätzen

Hin und wieder kann auch ein gemeinsames Bad mit Ihrem Kind sehr schön sein – vorausgesetzt, die Badewanne bietet ausreichend Platz für einen oder zwei Erwachsene. Immerhin soll sich Ihr Kind noch munter bewegen können, während Sie sich genüsslich ausstrecken und die wohltuenden Dämpfe einatmen. Sich gleichzeitig zu säubern und zu entspannen, ist ein großer Vorteil, den ein Vollbad Ihnen und Ihrem Nachwuchs bietet. Spiel und Spaß sind ebenso wichtig, damit sich Ihr Kind nicht in einen Badmuffel verwandelt, sondern sich darauf freut, wenn es Zeit zum Baden ist. Haben Sie mehrere Kinder, die im Abstand weniger Jahre geboren worden sind, können Sie Ihre Kleinen auch gemeinsam baden und im Wasser spielen lassen. Durch passende Badezusätze können Sie den Spaßfaktor vergrößern. Behalten Sie dabei jedoch die Inhaltsstoffe und die Eignung für Kleinkinder im Auge. Scharfe Substanzen oder Parfums sind nicht empfehlenswert, da sie die empfindliche Kinderhaut reizen können. Dann wäre der Spaß schnell vorbei. Orientieren Sie sich stattdessen an spezieller Körperpflege für Kinder, die Sie bedenkenlos verwenden können.

Kinderhaut mit wohltuenden Badezusätzen richtig pflegen

Da es beim Baden nicht nur um die Reinigung der Haut geht, sondern auch die Pflege eine große Rolle spielt, sollten Sie die Badezusätze sorgfältig auswählen. Noch vor wenigen Jahrzehnten waren zähflüssige Badezusätze mit verschiedenen Aromen und pflegenden Inhaltsstoffen die Regel. Doch im Laufe der Zeit haben sich verschiedene Pflegeprodukte dazugesellt, die das Bad zu einem ganz besonderen Vergnügen machen. Diese Produkte verwandeln das Bad für Sie selbst und für Ihr Kind in einen besonderen Freizeitgenuss, der über die tägliche Körperpflege weit hinausgeht. Früher wie heute dient lockerer Badeschaum für Kinder und Erwachsene dem Genuss beim Bad. Viele Badezusätze beinhalten hauptsächlich Seife, die aufschäumt, sobald das Badewasser in die Wanne fließt. Darüber hinaus können Sie auch pflegende Bademilch oder spezielle Badeöle verwenden. Diese spenden vor allem Feuchtigkeit, da der anhaltende Kontakt mit Wasser die Haut austrocknen kann. Das liegt daran, dass das Wasser und auch Duschgel oder Schaumbäder die schützende Fettschicht auf der Haut abspülen, sodass sie sich nach dem Duschen oder Baden schnell trocken anfühlen kann. Um diesem Effekt vorzubeugen, enthalten viele Badezusätze rückfettende Inhaltsstoffe, die ein Austrocknen der Haut verhindern, während sie zugleich Schmutz und Schweiß zuverlässig lösen. Die Haut von Kindern und Babys ist noch einmal deutlich empfindlicher und sensibler als bei Erwachsenen, wodurch Sie bei einem Schaumbad für Kinder geeignete Badezusätze auswählen sollten. Bei eBay finden Sie viele Anbieter, die ein großes Sortiment pflegender Produkte führen. Dazu zählen auch bunte Badesalze, die Sie löffelweise in das Wasser geben. Den Salzkristallen sind oft pflegende Öle beigemengt, die auch für kleine Kinder unbedenklich sind. Werfen Sie einen genauen Blick auf die Inhaltsstoffe, ehe Sie die Artikel bestellen. So können Sie sicher sein, dass der Badezusatz pflegt und die Haut nicht reizt. Auch ein Brennen in den Augen können Sie so einfach verhindern.

Badewanne, Wasser und Zubehör für das Kinderbad – So macht Körperpflege richtig Spaß

Planen Sie ein wenig Zeit ein, wenn Ihr Baby oder Kind baden soll. Da Sie kleine Kinder beim Baden beaufsichtigen müssen, sollten Sie das Bad nicht in Hektik angehen. Wählen Sie stattdessen feste Zeiten, zu denen Ihr Kind in die Badewanne steigt oder in denen Sie Ihr Neugeborenes in einer Babywanne sanft waschen. Neben einer geeigneten Wanne und Wasser benötigen Sie noch das ein oder andere Accessoire sowie Pflegeprodukt. Shampoo für die Haare, das auch bei Augenkontakt nicht reizt, Badezusätze sowie Spielzeug sind wichtiges Zubehör für den ungetrübten Badespaß. Ein weicher Schwamm oder ein flauschiger Waschlappen erleichtern Ihnen das Waschen Ihres Babys oder Kindes. Auf eBay können Sie Zubehör für das Babybad günstig kaufen und Ihr bestehendes Sortiment erweitern. Außerdem finden Sie praktische Halterungen und Körbe, die Sie teilweise auch ohne Bohren über dem Wannenrand befestigen können. In diesen können Sie Spielzeug wie Boote oder Fische sowie Meeressäuger aufbewahren und Ihr Kind kann diese beim Baden selbstständig entnehmen, um mit ihnen in der Wanne zu spielen. Je abwechslungsreicher Sie das Bad gestalten, umso lieber badet Ihr Kind auch. Das ist wichtig, damit es die notwendige Körperpflege als angenehm empfindet und keine Abneigung gegen das Baden oder später das Duschen entwickelt.

Spielzeug und bunte Badezusätze für die Badewanne

Geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, sich während des Bades ausgiebig mit seinem Spielzeug zu beschäftigen, ist es gut möglich, dass Sie Ihre kleine Wasserratte kaum noch aus der Badewanne bewegen können. Spielzeug für die Badewanne ist dabei nur eine Möglichkeit, um für mehr Spaß zu sorgen. Auch die Auswahl der Badezusätze ist entscheidend. Anstatt herkömmliche Pflegeprodukte zu verwenden, die wenig Spannung verheißen, können Sie Ihr Kind mit buntem Badewasser und besonders aufregend knisterndem Badeschaum verwöhnen. Machen Sie Ihrem Jüngsten eine Freude und kaufen Sie Salze, Perlen oder Konfetti, die sich im Wasser auflösen und es mit tollen Effekten versehen. Zugleich wird Ihr Kind sauber und die zarte Haut erfährt die Pflege, die sie auch benötigt.

Badekonfetti und Knisterschaum: noch mehr kindgerechter Spaß für Ihre Kleinen

Für den ganz großen Badespaß haben einige Hersteller, darunter beispielsweise Tinti, eine Reihe unterschiedlicher Pflegeprodukte speziell für kleine Badefreunde entwickelt. Bei diesen handelt es sich um bunte Badezusätze, die nicht nur das Wasser färben, sondern auch weitere Effekte hervorrufen können. Spezieller Badeschaum ermöglicht ein Knisterbad für Kinder, das die Augen leuchten lässt und für große Begeisterung sorgen wird, wenn die Kleinen munter in der Badewanne planschen. Da die Hersteller auf die Produktion von für Kinder verträglichen Badezusätzen spezialisiert sind, müssen Sie sich über die verwendeten Substanzen keine Sorgen machen. Der Verzicht auf Gluten und Konservierungsstoffe ist selbstverständlich, denn so müssen Sie weder allergische Reaktionen noch Hautreizungen befürchten. Zudem sind die witzigen Zusätze für jedes Wasser geeignet, sodass Sie sie längst nicht nur im Badezimmer verwenden können. Auch Pool oder Planschbecken lassen sich mit knisternden Badezusätzen oder buntem Schaum aufpeppen – ein Spaß für Kindergeburtstage im Sommer, bei dem kein Auge trocken bleibt. Ebenso können Sie Badekonfetti kaufen, das einen ähnlichen Effekt hat wie Badesalz, dabei jedoch noch das Wasser färben kann und für viel Vergnügen sorgt. Ihr Kind kann die bunten Flocken ganz nach Geschmack in das Badewasser streuen und damit spielen, ehe sie sich im Wasser auflösen. Auch bei diesen Produkten spielt die Verträglichkeit eine große Rolle. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Konfetti oder auch kleine Perlen und Pralinen für die Badewanne frei von Konservierungsstoffen sind. Dennoch sollten Sie Ihr Kind beim Spielen in der Wanne beaufsichtigen. Ebenso verhält es sich, wenn Ihr Kind die Badezusätze selbst auswählen und den Badespaß vorbereiten möchte. Auch wenn viele Hersteller auf natürliche Inhaltsstoffe setzen, so sollte Ihr Kind diese dennoch nicht verschlucken.

Natürliche Inhaltsstoffe färben das Badewasser herrlich bunt

Neben einem Knisterbad und lustigem Konfetti können Sie auch Farbe für das Badewasser kaufen. Hierbei handelt es sich um diverse Badezusätze in verschiedenen Formen und Konsistenzen, die das Wasser im gewünschten Ton färben. Um Reizungen zu verhindern, sollten Sie natürliche Produkte vorziehen, die frei von bedenklichen Substanzen sind. Idealerweise beinhaltet die Badewasserfarbe Lebensmittelfarben oder pflanzliche Essenzen, die für die Färbung verantwortlich sind. Pflanzen wie Hibiskus oder Blaualgen sorgen für natürliche, kräftige Nuancen, die schon beim Betrachten der Badewanne Kinderaugen leuchten lassen. Diese natürlichen Badezusätze für Kinder können Sie in aller Regel auch mit anderen Produkten kombinieren, um eine Fülle kleiner, belebender Effekte zu zielen, die sowohl in der Badewanne als auch im Planschbecken draußen für ganz großen Badespaß sorgen werden. Ihr Kind wird begeistert sein, wenn es einmal in leuchtendes Badewasser eintauchen kann, das mit knisterndem und funkelndem Schaum gekrönt ist. Natürlich müssen Sie nicht an jedem Tag eine solche Sause organisieren, aber hin und wieder ist es sehr schön, wenn Sie Ihrem Kind und vielleicht auch seinen Freunden das Vergnügen gönnen, im bunten, duftenden und zugleich pflegenden Badewasser zu spielen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber