Bulkware

Aufrufe 224 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mir ist aufgefallen, dass viele Ebayer nichts über Bulkware wissen, aber von diversen gewerblichenVerkäufern Bulkware untergejubelt kriegen. Untergejubelt deshalb, weil die Verkäufer in ihren Artikelbeschreibungen nicht darauf hinweisen das es Bulkware ist. Meistens wird per Sofortkauf die Ware unter den Mann gebracht. Verlockende Preise sind dabei ausschlaggebend. Der potenzielle Käufer der die Preise bei Ebay vergleicht, meint er hat ein Schnäppchen gefunden und kauft es. Erhält er den Artikel ist er enttäuscht, da die Artikel ohne Verpackung, Bedienungsanleitung usw. meistens in Tüten geliefert werden. In den meisten Fällen gibt es noch nicht einmal Herstellergarantie. Werden die Artikel gekauft um sie z.B. zu Weihnachten oder zum Geburstag weiter zu verschenken, steht man plötzlich vor einem Problem mit dem gekauften unverpackten Produkt. So etwas möchte man und kann man auch nicht weiter verschenken. Da der Verkäufer die Käufer arglistig täuscht, wenn nicht sogar betrügt, da er wichtige verkaufsrelevante Tatsachen verschweigt, kann  man von seinem Widerrufsrecht gebrauch machen. Diese Verkäufer müssen bei Ebay gemeldet werden, da es sich um Anbebote mit betrügerischen Absichten handelt. Desweiteren müssen diese Verkäufer negativ bewertet werden, damit andere potenzielle Käufer davon erfahren. Leider sehe ich immer wieder, dass aus Unwissenheit nur neutral oder sogar positiv bewertet wird. Oftmals sind es auch die Verkäufer die die Käufer mit verzeih mir Emails verunsichern. Es war keine Absicht, das die Ware in Bulk geliefert wurde bitten wir zu entschuldigen, wir haben das in den aktuellen Auktionen bemerkt oder so ähnlich klingt es dann. Laßt euch von solchen Leuten nicht einlullen und zeigt durch eure negative Bewertung das die ehrlichen Ebayer das nicht dulden. Nichts anderes als eine negative Bewertung hat so jemand verdient.

Nun noch Hinweise zur Definition einiger Schlagwörter:

Was ist eigentlich Bulkware?

Als Bulkware ausgezeichnete Waren verzichten auf aufwendige Verpackungen und beschränken sich auf das Wesentliche, also dem angebotenen Produkt. So findet man häufig Angebote in zwei verschiedenen Versionen: Einmal als Retail - Version und einmal als Bulkware. Letztere ist normalerweise deutlich preiswerter. Der Unterschied: Die Retail - Version ist für den Endverbraucher bestimmt, ist also aufwendiger verpackt (Originalverpackung) und enthält alle Zubehörteile, Handbücher und evtl. Programme, die zum Betrieb notwendig sind. Eine Bulk - Version ist dagegen nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler. Oft erhält man nur die Komponenten in einfachen Verpackungen (Tüte), ohne jegliches Zubehör. Man sollte beachten, dass es auf Bulkware in vielen Fällen keine Herstellergarantie gibt.

Arglistige Täuschung oder Betrug?

Folgender Fall: Ein Verkäufer bietet über ein Internetauktionshaus einen Artikel an. Um einen möglichst guten Preis zu erzielen, macht er wissentlich und bewusst falsche oder ungenügende Angaben zu dem Artikel. Nachdem der Artikel bezahlt ist und der Käufer diesen erhält, durchschaut er die falschen oder ungenügenden Angaben in der Artikelbeschreibung bei der Auktion. Soviel dazu.

Arglistige Täuschung ist ein zivilrechtlicher Begriff aus dem BGB (§123). In Verbindung mit §142 Wirkung der Anfechtung- ist das Rechtsgeschäft nichtig!!

§142 BGB Wirkung der Anfechtung.(1) Wird ein anfechtbares Rechtsgeschäft angefochten, so ist es als von Anfang an nichtig anzusehen.(2) Wer die Anfechtbarkeit kannte oder kennen musste, wird, wenn die Anfechtung erfolgt, so behandelt, wie wenn er die Nichtigkeit des Rechtsgeschäfts gekannt hätte oder hätte kennen müssen.

Was ist Betrug ?

§263 BGB: Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu schaffen, das Vermögen eines anderen dadurch schädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird dafür sogar bestraft. Auch in diesem Fall ist das Rechtsgeschäft nichtig.

Ich hoffe, dass ich vielen Leuten mit meinen Hinweisen helfen kann. Falls ihr diesen Ratgeber hilfreich findet, bewertet ihn bitte mit "JA". Vielen Dank!

MfG, *b*-engel

 


 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden