Beliebte IKEA-Möbel - gebraucht gut zu gebrauchen

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

IVAR, BILLY und PAX: Wer denkt bei diesen Namen nicht sofort an IKEA? Die Möbel, die sich dahinter verstecken, finden sich beinahe in jedem deutschen Haushalt. Im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Kinderzimmer. Den Keller nicht zu vergessen. Auch beim Kauf von gebrauchten Einrichtungsgegenständen liegen IKEA-Produkte ganz weit vorn. Grund genug, Ihnen hier die Top-Seller vorzustellen.

 

Worauf Sie beim Gebrauchtkauf von IKEA-Möbeln achten sollten

 

IKEA geht mit der Zeit. Und seine Fans auch. Aus dem Alter der Studenteneinrichtung sind die meisten bei Familiengründung raus und statt BILLY im WG-Zimmer soll es nun ein anspruchsvolleres Regalsystem fürs Wohnzimmer werden. HEMNES oder EXPEDIT kommen ins Haus und das Studi-Regal wandert auf den Gebrauchtmarkt. Schön, wenn das ganze Zubehör mitwandert: Achten Sie beim Kauf von Gebrauchtmöbeln immer darauf, dass alle Teile vorhanden sind und das Zubehör komplett ist. Stimmt die Anzahl der Regalbretter? Sind Schrauben und Holzstifte vollständig?
Übrigens: Es ist kein Problem, wenn Sie nicht (mehr) wissen, wie Sie die Einzelteile zusammenbauen sollen: Nahezu für jedes IKEA-Produkt lässt sich eine Original-Montageanleitung aus dem Internet herunterladen.


Liebt Bücher: BILLY

 

1979 entwickelte der Designer Gillis Lundgren für IKEA ein schnörkelloses Möbelstück - zunächst in den Ausführungen Eiche und Fichte. Heute ist BILLY wohl das weltweit meist verkaufte Bücherregal und gilt als generations-übergreifender Möbelliebling. Warum?

Günstiger Preis, simpler Aufbau, pflegeleichtes Material, versetzbare Einlegeböden, Erweiterbarkeit und zeitlose Modernität. Mittlerweile gibt es BILLY in vielen Ausführungen: Birkenfurnier, Mittelbraun, Schwarz, Rot Schwarzbraun, Schwarz gemustert, Silberfarben und Weiß. 

Gute Nachricht für Umweltbewusste: Das Hauptmaterial aus Spänen und Holzfaser lässt sich recyceln und erhielt von ÖKO-Test Note 2: gut. Die BILLY-Klassikervariante hat die Maße 80 x 39 x 202 cm und bietet damit auch Bildbänden und Ordnern Platz. Allerdings nach vorne hin nur knapp.


Wird nie langweilig: das KLIPPAN-Sofa

 

KLIPPAN  überzeugt durch seine Vielseitigkeit und seinen Preis. Es lassen sich immer wieder neue Farbakzente mit dem Sofa setzen, da der Bezug  für wenig Geld einfach ausgetauscht werden kann. Diese können Sie entweder als IKEA-Original oder von anderen Anbietern erwerben. Erhältlich sind die Bezüge in verschiedenen Stoffen und Farben - bis hin zur Ausführung in Leder.

Wer den Bezug längerfristig behalten mag, nimmt ihn einfach ab und reinigt ihn in der Waschmaschine. Die Rückenlehne sorgt für Sitzkomfort und die Seitenlehnen geben zusätzlichen Halt. Das Zweiersofa ist 1,80 cm breit, 88 cm tief und 66 cm hoch.  Sitzgruppe gefällig? Erweitern Sie das Sofa um einen oder zwei KLIPPAN Hocker  und schon hat die ganze Family Platz.

LACK - der Beistelltisch

 

Was haben ein Beistelltisch und eine Tür gemeinsam? Im Fall des LACK-Beistelltisches  ist es das Herstellungsverfahren bei dem zwei Hartfaserplatten einfach auf einen massiven Holzrahmen geklebt werden. Vorteil: das Möbelstück ist stabil und leicht, aber nicht massiv. Und so taucht LACK heute in unzähligen Haushalten auf, denn neben dem zeitlosen Design und der einfachen Montage schätzt man auch die Stapelbarkeit. Mehrere LACK-Tische lassen sich bequem miteinander kombinieren.
Tipp:  In der dreieckigen Form, übereinander gestapelt, funktionieren die Tische als Regal.
Der quadratische LACK-Tisch hat die Maße 55 x 55 cm. Den patenten Beistelltisch gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Größen, als Dreieck, im Quadrat oder rechteckig. 
Andere Lieblinge der LACK-Serie sind die Couchtische  und Wandregale  in verschiedenen Ausführungen und Farben.

Ultimativer Kleiderschrank: PAX

 


Ob für Single-Haushalte oder Familien, ob eher schlicht oder ausgefallen - PAX ist der Kleiderschrank schlechthin. Obwohl in vielen Schlafzimmern und Fluren zuhause, ist er oft nicht auf den ersten Blick erkennbar. Denn der PAX ist flexibel veränderbar, er passt sich unterschiedlichen Bedürfnissen und dem persönlichen Geschmack an.



Den Schrank-Korpus erhalten Sie in den Farben Weiß, Eichen- und Birkennachbildung, Eicheneffekt weiß oder schwarz-braun lasiert. Die Fronten entwickelt IKEA nach aktuellen Modetrends immer wieder neu - von Glas bis Holz, von Schiebe- bis zu Scharniertüren, von einfachen bis zu Ecklösungen.
Wie hoch, wie tief, wie breit? Vieles ist möglich. Auch das Innere ist wandelbar: Schubladen, Kommoden, Einsätze, Körbe und Kleiderstangen - Da fällt es fast schon schwer, den Überblick zu behalten. Doch auch hierfür gibt es eine Lösung: den IKEA PAX-Planer, mit dem Sie Ihren Wunschschrank zusammenstellen können. Übrigens auch mit gebrauchten Modellen und Einzelteilen. Wie wäre es mal mit einer neuen Tür für den heimischen PAX?


Anpassungsfähiges Regalsystem? IVAR!

 

Oben, unten, seitwärts, um die Ecke, rechts und links: das IVAR-Regalsystem lässt sich in fast jede denkbare Richtung erweitern - und passt sich so perfekt an räumliche Gegebenheiten an. Möglich sind zahlreiche Kombinationen mit Regalen, Schubladen und Schränken. Noch individueller wird es, wenn Sie selbst Hand anlegen. Denn IVAR ist aus massiver, unbehandelter Kiefer und lässt sich in jeder Wunschfarbe oder ganz natürlich mit Holzöl gestalten. Der Aufbau ist kinderleicht: Seitenleitern aufstellen, Regalböden einlegen, Stabilitätskreuz anschrauben - fertig!



Das einfache IVAR-Standardregal hat die Maße 89 x 30 x 179 cm - oder mit tieferen Böden: 89 x 50 x 179 cm. Passend zum IVAR-Regalsystem gibt es auch den IVAR-Holzstuhl. Passt prima in Küche oder Esszimmer.


MALM - ein Traum von einem Bett

 


Das MALM-Bettgestell ist jetzt schon ein Design-Klassiker in deutschen Schlafzimmern. Beliebt ist das Bett für moderne Schlichtheit und die vielseitigen Ausführungen. MALM gibt es in Weiß und Schwarzbraun, in Birken- und Eichenfurnier sowie weiß lasiertem Eichenfurnier.

Wer gern den Platz unter dem Bett nutzen möchte, kann MALM inklusive Aufbewahrung oder mit vier Schubkästen haben, darüber hinaus gibt es das Bettgestell als niedrige oder hohe Variante. Beides ist in den Breiten 140, 169 oder 180 cm verfügbar.
Schade: Das 90 cm Einzelbett ist nur ohne Staukasten erhältlich.

Gut schlafen ist übrigens programmiert: Durch die verstellbaren Bettseiten können Matratzen unterschiedlicher Dicke verwendet und verschiedene Einstiegshöhen eingestellt werden. Passend für das Schlafzimmer gibt es aus der MALM-Serie auch Kommoden, Ablagetische und sogar Frisiertische. In den gleichen Farbtönen, versteht sich.


Beschwingtes Sitzen mit POÄNG


Der Schwingsessel mit dem lustigen Namen gehört zu den absoluten IKEA-Bestsellern. Bereits seit den 1970er-Jahren im Sortiment hat das Wohlfühlmöbel eine gleichbleibend große Fangemeinde. Das könnte an dem leichten Federn und dem weichem Sitzpolster liegen, die das Sitzen zum beschwingten Entspannungszustand werden lassen.
Dabei macht sich  POÄNG genauso gut im Wohnzimmer wie im Büro oder Warteraum. Das Gestell besteht aus schichtverleimtem, gebogenem Holz in den Ausführungen Birke, Buche und schwarzbraun. Die Sitzpolster sind in verschiedenen Farb-, Stoff- und Ledervarianten verfügbar. Erweitert wurde das Sortiment um einen Schaukelstuhl, einen Drehsessel und einen Liegesessel sowie den POÄNG-Hocker mit passendem Polster. 

Kinderzimmer-Tipp: Die Kleinen können sich in ihrem Reich ganz bequem in den eigenen POÄNG einkuscheln, es gibt ihn auch als Kindersessel.

Wollen auch Sie schöner Wohnen mit Möbeln von IKEA? Bei eBay finden Sie eine große Auswahl an beliebten IKEA-Möbeln für Ihre Wohnung! 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden