Informationen zu Auto

Als ein Auto wird ein mehrspuriges Kraftfahrzeug bezeichnet. Es wird meist von einem Verbrennungsmotor angetrieben und in der Regel zur Beförderung von Personen genutzt. Dabei waren dafür bis vor 100 Jahren das Pferd und das dazugehörige Gespann noch allgegenwärtig. Als dann um die 1950er Jahre in Deutschland die Massenmotorisierung Einzug hielt und das Automobil für die breite Bevölkerung erschwinglich wurde, ersetzte es die Pferde nahezu vollständig. Seine Vorteile liegen auf der Hand: Es ist viel schneller, besitzt eine höhere Reichweite, verfügt über mehr Leistung und benötigt dabei gleichzeitig weniger Pflegeaufwand als ein Gespann. Seitdem steigt auch der weltweite Fahrzeugbestand an, es gibt mittlerweile über eine Milliarde Autos und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht, da einwohnerstarke Schwellenländer wie China oder Indien gerade erst mit der Massenmotorisierung beginnen. In den westlichen Industrieländern ist das Auto über die reine praktische Personenbeförderung hinaus längst auch ein Spaß- und Vergnügungsobjekt geworden. Vor allem sportliche und luxuriöse Fahrzeuge, die in der Regel stark motorisiert sind und über ein sehr gutes Fahrverhalten verfügen, sind trotz Ihres hoher Kosten in Anschaffung und Unterhalt der Traum vieler Menschen. Gerne werden die Fahrzeuge zusätzlich noch „getunt“, es werden im Nachhinein spezielle Teile verbaut, um die Fahreigenschaften des Automobils zu verbessern oder optisch ansprechender zu machen. Einige möchten mit ihrem Auto sogar ihre Persönlichkeit ausdrücken. Besonders die Deutschen stecken sehr viel Zeit und Energie in die Pflege und Unterhalt Ihres Fahrzeuges, nicht umsonst nennt man das Auto hierzulande auch „Des Deutschen liebstes Kind“. Der aktuelle Trend geht allerdings wieder mehr zu kleineren und einfacheren Autos, die immer umweltverträglicher werden. Das Elektroauto wird als Nachfolger des momentan noch vorherrschenden konventionellen Automobils mit Verbrennungsmotor angesehen. Diese Trends werden alleine schon durch die Unterhaltskosten eines Autos verursacht, die vor allem beim Thema Treibstoff (Benzin, Diesel) immer weiter steigen.