Hauptinhalt anzeigen

gebo.volvo

1,2Tsd. Artikel verkauft
56 Follower
Kontakt

Alle Artikel

Über uns

Standort: DeutschlandAngemeldet seit: 21. Feb 2012Verkäufer: gebo.volvo

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensname: herion-VOLVO, Markus HerionVorname: MarkusNachname: HerionAdresse: Viktoriastr. 17, 12203 Berlin, DeutschlandTelefonnummer: 0307691707Faxnummer: 03076903545E-Mail: mail-gebo.volvo@gmx.deUSt-IdNr. DE 248393614

Detaillierte Verkäuferbewertungen

Durchschnitt in den letzten 12 Monaten

Genaue Beschreibung
3.8
Angemessene Versandkosten
3.7
Lieferzeit
4.7
Kommunikation
4.0

Verkäuferbewertungen (642)

c***t (796)- Bewertung vom Käufer.
  • Letzter Monat- Letzter Monat
Ok- Ok
b***l (1)- Bewertung vom Käufer.
  • Letzter Monat- Letzter Monat
Sehr gut,funktioniert perfekt.Danke immer wieder gerne .- Sehr gut,funktioniert perfekt.Danke immer wieder gerne .
m***m (33)- Bewertung vom Käufer.
  • Letzte 6 Monate- Letzte 6 Monate
Alles in Ordnung.- Alles in Ordnung.
1***w (1070)- Bewertung vom Käufer.
  • Letzte 6 Monate- Letzte 6 Monate
Alles problemlos abgelaufen- Alles problemlos abgelaufen
n***n (1958)- Bewertung vom Käufer.
  • Letzte 6 Monate- Letzte 6 Monate
Sehr schneller Versand. Alles bestens. Vielen Dank !- Sehr schneller Versand. Alles bestens. Vielen Dank !
c***m (244)- Bewertung vom Käufer.
  • Letzte 6 Monate- Letzte 6 Monate
Dieses Gerät als geprüft und funktionstüchtig anzupreisen ist eine grobe Fahrlässigkeit und zeugt von geringem Sachverstand des Verkäufers. Dieses Gerät ist manipuliert und entspricht nicht dem Originalzustand. Es wurde zum Versuch der Reparatur geöffnet. Hierzu wurde eine Nietverbindung gelöst und durch eine Schraube ersetzt. Die Rückholfeder des linken Betätigungshebels ist überdehnt und das selbstätige Entriegeln des Schlosses nicht mehr gewährleistet. Vom Einbau ist unbedingt abzuraten!!!!- Dieses Gerät als geprüft und funktionstüchtig anzupreisen ist eine grobe Fahrlässigkeit und zeugt von geringem Sachverstand des Verkäufers. Dieses Gerät ist manipuliert und entspricht nicht dem Originalzustand. Es wurde zum Versuch der Reparatur geöffnet. Hierzu wurde eine Nietverbindung gelöst und durch eine Schraube ersetzt. Die Rückholfeder des linken Betätigungshebels ist überdehnt und das selbstätige Entriegeln des Schlosses nicht mehr gewährleistet. Vom Einbau ist unbedingt abzuraten!!!!