Drohnen

Augen auf beim Drohnenkauf: Darauf sollten Sie achten


Seit kurzer Zeit liegen sie im Trend, die kleinen wendigen Fluggeräte mit ihren bis zu acht Propellern. Egal ob für spektakuläre Luftaufnahmen, aus Bastel-Interesse oder für kleine Wettbewerbe unter Freunden: Drohnen eignen sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Hobbys. Mit der Entscheidung für den Drohnen-Kauf ist es jedoch selten getan. Die Frage, die sich immer stellt: Welche der zahlreichen Drohnen passt am besten zu Ihren persönlichen Ansprüchen und Bedürfnissen?


Welchem Zweck soll die Drohne dienen?


Stellen Sie sich vor dem Kauf unbedingt die Frage, für welchen Zweck Sie eine Drohne benötigen. Geht es Ihnen hauptsächlich um hochauflösende Video- und Fotoaufnahmen aus der Luft? Dann achten Sie auf Reichweite, Flughöhe und Kameraqualität. Oder stehen für Sie Geschwindigkeit und Flugspaß im Vordergrund? Für fast jeden Anspruch gibt es auf dem Markt die geeigneten Drohnen:


  • günstige Einsteiger-Drohnen für den Indoor- und Spaßgebrauch
  • Kamera-Drohnen mit unterschiedlicher Bildqualität
  • Race-Drohnen für private oder professionelle Rennen
  • Hybrid-Drohnen, die sich für mehrere Anwendungsgebiete eignen
  • professionelle Drohnen für den gewerblichen Einsatz


Welche weiteren Ausstattungsmerkmale sind möglich?


Haben Sie sich für eines oder mehrere dieser Anwendungsgebiete entschieden, gilt es weitere Ausstattungsdetails zu berücksichtigen und das eigene Budget im Auge zu behalten. Je mehr praktische Funktionen Drohnen aufweisen, desto teurer werden sie natürlich in der Anschaffung. Mögliche Sonderausstattungen sind:


  • Gimbaltechnik für eine horizontal ausbalancierte Kameraführung/Bildstabilisierung
  • Live-Bildübertragung von der Kamera auf ein Smartphone oder die Fernbedienung für eine First-Person-Ansicht (Pilotenperspektive)
  • Steuerung der Drohne per Mobile-App
  • automatische Hinderniserkennung


Aber auch andere Details sind für Sie durchaus wichtig. Achten Sie beispielsweise stets darauf, ob die Flugzeit und die Reichweite der Drohnen zu ihrem bevorzugten Anwendungsgebiet passen. Was nützt schon eine Drohne mit hochauflösender Kamera, die nicht die gewünschte Flughöhe erreicht? Überprüfen Sie unbedingt auch die Verfügbarkeit von Ersatzteilen und informieren Sie sich gegebenenfalls über potenzielle Schwachstellen.

Alle nötigen Informationen zu den verschiedenen Drohnen-Modellen finden Sie bei eBay.