Subjektivität im Kontext von Dietrich Korsch, Jörg Dierken