Subjektivierung von Arbeit: Freiwillige Selbstausbeutung von Jeanette Moosbrugger (2012, Taschenbuch)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 49,99

Kostenloser Versand
  • Lieferung bis spätestens Di, 29. Mai - Mi, 30. Mai aus Osnabrück, Deutschland
Subjektivierung von Arbeit: Freiwillige Selbstausbeutung. Dieses Buch lässt sich als Beitrag für eine Debatte verstehen, die sich in spezifischer Weise einer "Soziologie des Burnout" verschreibt. Interessiert an den Belastungs- und Beanspruchungsfolgen flexibler Arbeit verknüpft die Autorin ihre eigene Selbstbetroffenheit mit wissenschaftlicher Analyse und konstruiert auf zwei unterschiedlichen Theorieebenen ein Erklärungsmodell für die "freiwillige Selbstausbeutung".
Verkauft vonpreiswert-einfach-gut (7678)100.0% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer